Eisenbahnüberfühung Ernst-Reuter-Allee: Mediathek
Hilfsnavigation
TwitterFacebookYoutube
  • Header Eisenbahnüberführung Ernst-Reuter-Alee
Untermenu
Seiteninhalt

Mediathek

Hier finden Sie Visualisierungen, Videos und Bilder zum Bauprojekt sowie aktuelle Aufnahmen von der Baustelle.

Bilder von der Baustelle

Aktuelle Arbeiten

Schalungsarbeiten für die Tunnneldecke, 06/18
Freigelegte Bohrpfahlreihe + Brunnen für die Wasserhaltung auf der Nordseite, 06/18
Der verklinkerte Treppenaufgang zu den Gleisen 7 und 8, 06/18
Die Stützwand 5 wird ebenfalls verklinkert. 06/18
Provisorischer Fluchtweg vor Pizza Hut und dem Kino, 06/18
Ernst-Reuter-Allee 42, 06/18
Arbeiten am Widerlager auf der Nordseite für die neuen Bahnbrücken, 06/18
Arbeiten im Bereich der abgerissenen Bahnbrücken der Gleise 1 bis 5, 06/18
Widerlager auf der Südseite für die neuen Bahnbrücken, 06/18
Arbeiten am Widerlager sowie an den Treppenhäusern auf der Südseite der Baustelle, 06/18
Bereich vor dem ehemaligen Bahnpostdepot, 06/18
Aushubarbeiten für die Tunneldecke in den Blöcken 22 bis 24 Nord, 06/18
Bereits abgespitzte Bohrpfähle der Blöcke 22 bis 24 Nord, 06/18
Die Baugrube vor der Bohrpfahlwand war ebenfalls voll Wasser gelaufen. 06/18
Blick auf Blöcke 27 bis 32, 06/18
Brücke unter Gleis 13 in Richtung Damaschkeplatz, 06/18
Abgepumpter und gereinigter Bereich an den nördlichen Widerlagern
Der Schlamm vor dem Pumpwerk wird noch bereinigt.

2018

Ehemaliges Bahnpostdepot, Trog 3: Einbau der Schächte für die Entwässerung, 05/18
Arbeiten am Treppenhaus zu den Gleisen 3 und 4, 05/18
Verschalungsarbeiten auf der Nordseite in den Blöcken 27-32, 05/18
Bohrpfahlarbeiten auf der Nordseite in den Blöcken 27-32, 05/18
Die Autoreifen-Waschanlage auf der Innenstadtseite der Baustelle, 04/18
Blick in Richtung Innenstadt, 04/18
Bohrschablone vor der Ernst-Reuter-Allee 38, 04/18
Das Bohrgerät vor der Hausnummer 42, 04/18
Bohrpfahlarbeiten im Bereich der abgerissen Bahnbrücken, 04/18
Spundwand zur Absicherung der Bahngeländes, 04/18
Zwei weitere Bohrgeräte in den Blöcken 26 bis 33, 04/18
Treppenhaus zu den Gleisen 3 und 4, 04/18
Treppenhaus den Gleisen 7 und 8, 04/18
Verklinkerung am Treppenhaus, 04/18
Das Abbruchmaterial lagert auch auf dem Damaschkeplatz. 04/18
Die Zu-Abfahrt zur Tangente wird derzeit als Zwischenlager genutzt. 04/18
Arbeiten an der Tunneleinfahrt in Richtung Innenstadt, 04/18
Arbeiten zum Treppenhaus zu den Gleisen 1 und 2, 04/18
Blickrichtung stadtauswärts, 04/18
Arbeiten am Widerlager Nord, 03/18
Tunnelbaustelle im März 2018, 03/18
Widerlager der Südseite, 03/18
Das Abbruchmaterial wird in Containern abtransportiert. 03/18
Widerlager Nordseite, 03/18
Die Hydraulikschere schneidet sich durch den Stahl. 03/18
Abbruch der 120 Jahre alten Brückenteile, 03/18
Die Schere hat ein weiteres Brückenteil herausgeschnitten. 03/18
Blick auf das neue Gleis 6, 03/18
Die neuen Gleise 6 und 7 sind seit 4. März in Betrieb, 03/18
Der Zugang über das Treppenhaus zu den Gleisen 7 und 8 ist nochgesperrt. 03/18
Blick auf das komplette Glasdach zwischen den Gleisen 7 und 8, 03/18
Bohrgerät vor der alten Feuerwehr im Einsatz, 03/18
Provisorische Fußgängerführung vor dem Kino, 03/18
Provisorische Fußgängerbürcke vor Pizza Hut, 03/18
Der Kran für die Arbeiten an den alten Bahnbrücken der Gleise 1 bis 5 ist bereits aufgebaut. 03/18
Vor Gleis 1 wurde die Kabelbehelfsbrücke hergestellt. 03/18
Blick in Richtung Innenstadt, 03/18
Das Bohrgerät ist auch bei niedrigen Temperaturen im Einsatz. 03/18
Ernst-Reuter-Allee in Richtung Damaschkeplatz, 03/18
Blick auf die bereits erneuerten DB-Brücken, 03/18
Die alten Eisenbahnüberführungen der Gleise 1 bis 5, 03/18
Spundwandkasten gegenüber dem Kölner Platz, 03/18
Dachverglasung zwischen den Gleisen 7 und 8, 03/18
Treppenaufgang zu den Gleisen 7 und 8, 03/18
Blick in Richtung Damschkeplatz, 03/18
Zugang zum Betriebsraum, 03/18
Blöcke 3 bis 5 der Südseite, 03/18
Tunneleinfahrt für den Verkehr stadteinwärts
Blick auf die spätere Tunneleinfahrt stadteinwärts

Baustellen-Bilder 2017

Einbau von Verwahrboxen - Blick in Richtung City Carré, 01/17
Am Damaschkeplatz Nordost (Achse 71) werden die Bohrschablonen eingebracht. 01/17
Kampfmittelsondierung auf der nördlichen Seite des Damasckeplatzes, 01/17
Einsatz von Archäologen Höhe Damaschkeplatz Nordost, 01/17
Archäologische Untersuchung des Geländes, 01/17
Einbau der Wasserhaltungsverwahrboxen in den Blöcken 8 bis 13, 01/17
Brunnenbohrungen zur Wasserhaltung in den Blöcken 39-47 auf der Südseite, 02/17
Ausgehobene Baugrube mit Verbau für den künftigen Betriebsraum, 02/17
Verschalungsarbeiten in den Blöcken 8 bis 13, 02/17
Bohrgerät am nordöstlichen Damaschkeplatz, 02/17
Bereits eingebrachte Bewehrung in den Blöcken 27 bis 33, 02/17
Fertiggestellte Tunneldecke in den Blöcken 24 bis 32, 03/17
Bohrpfahlgründungen an der Achse 20, 03/17
Bewehrungsarbeiten in den Blöcken 8 bis 13, 03/17
Blick auf die Arbeiten in den Blöcken 8 bis 13, 03/17
Die Bewehrung ist in den Blöcken 8 bis 13 bereits hergestellt. 03/17
Betonage der Tunneldecke in den Blöcken 8 bis 13, 03/17
Abbruch der DB-Gleise 6 bis 8, 04/17
Abbrucharbeiten auf den alten DB-Brücken, 04/17
Ein Bagger befindet sich an der Stelle, an der die künftige Rampe zum Kölner Platz entstehen soll. 04/17
Blick in Richtung Westen auf die Nord- und Südseite der Tunnelbaustelle, 04/17
Rückbau alte DB-Brücken, 04/17
Blick auf die Stützwand 5 und den künftigen Betriebsraum, 04/17
Das Bohrgerät an der Achse 20, 04/17
Restarbeiten zum Rückbau der MVB-Gleise am Damaschkeplatz, 04/17
Blick auf die Arbeiten auf dem Damaschkeplatz, 04/17
Blick in Richtung Westen auf die Nordseite der Baustelle, 04/17
Arbeiten zum Rückbau der alten DB-Brücken, 04/17
Blick auf den Kölner Platz und die Gleise 6 bis 8, 04/17
Nächtlicher Aushub der Brückenteile , 04/17
Ausbau der Brückenteile, 04/17
Baugrubenaushub auf der Südseite der Ernst-Reuter-Allee am Willy-Brandt-Platz, 04/17
Abbrucharbeiten an den Widerlagern der alten Eisenbahnbrücken, 04/17
Blick auf die Blöcke 38 bis 46 auf der Südseite, 05/17
Blick auf die Achse 110, 05/17
Blick auf die Zuwegung zum Kölner Platz, 05/17
Blick auf die Abbrucharbeiten an den Widerlagern der Gleise 6 bis 8, 05/17
Auf der rechten Seite ist der bereits betonierte Abschnitt der Stützwand 5 zu erkennen. 05/17
Blick auf die Stützwand 5 auf der rechten Seite, 05/17
Blick auf die Stützwand 8 auf der linken Seite, 05/17
Abbruch der alten MVB-Haltestellen auf dem Damaschkeplatz, 05/17
Auf dem Damschkeplatz werden derzeit Schutt und Boden abgelagert. 05/17
Bohrpfahlgründungen auf der Nordseite in den Blöcken 18 bis 21, 05/17
Hier entstehen die neuen EÜ der Gleise 6 bis 8. 05/17
Arbeiten in den Blöcken 18 bis 21, 06/17
Blick in Richtung Damaschkeplatz, 06/17
Bewehrungskörbe für die Bohrpfahlgründungen, 06/17
Blick auf die Stützwand 5 und den Betriebsraum, 06/17
Stützwand 5, 06/17
Herstellung der Zuwegung zum Kölner Platz, 06/17
Stützwand 8, 06/17
Stützwand 8, 06/17
Herstellung der Tunneldecke in den Blöcken 42 bis 46, 06/17
Einbau Schalung und der Sauberkeitsschicht aus Beton zur Herstellung der südlichen Tunneldecke in Richtung Osten, 06/17
Einbau von HDI-Säulen unterhalb des Fahrsimulators zur Sicherung der Stützwand, 06/17
Herstellung der Bohrpfähle an der Achse 10, 06/17
Einbau Schalung und Bewehrung am künftigen Treppenaufgang zu den Bahnsteigen 7 und 8, 06/17
Einbau Schalung und Bewehrung am künftigen Treppenaufgang zu den Bahnsteigen 7 und 8, 06/17
Einbau Schalung und Bewehrung am künftigen Betriebsraum des Tunnels, 06/17
Arbeiten an der Achse 110, 06/17
Arbeiten zur Herstellung der Stützwand 10, 06/17
Herstellung der Kopfbalken auf der Südseite, Blöcke 18 bis 21, 06/17
Künftiges Treppenhaus zu den Gleisen 7 und 8, 06/17
Abbrucharbeiten an der ehemaligen Haltestelle Damaschkeplatz, 07/17
Das zweite Bohrgerät im Einsatz in den Blöcken 54-47, 07/17
Kampfmittelsondierungen im Bereich der Blöcke 25 und 26 Nord, 07/17
Schalung des Widerlagers für die neue DB-Brücke, 07/17
Brückeneinhub Ernst-Reuter-Allee Magdeburg, 08/17
Brückeneinhub Ernst-Reuter-Allee Magdeburg, 08/17
Herstellung Bohrpfähle an der Achse 10, Ostseite, 08/17
Betonage der Tunneldecke an der Achse 110, 08/17
Rohbau des neuen Treppenhauses zu den Gleisen 7-8, 08/17
Herstellen der Bohrpfahlwand an der Achse 20, Westseite, 08/17
Überbau der neuen DB-Brücken, 08/17
Einbau der Bewehrung auf dem Überbau, 08/17
Arbeiten an den neuen DB-Brücken, 09/17
Betonage der Überbauten der neuen DB-Brücken, 09/17
Das Mischfahrzeug gibt den Beton in den Aufgabetrichter der Betonpumpe ab. 09/17
Blick auf die neuen DB-Brücken und das künftige Treppenhaus, 09/17
Treppenhaus zu den Gleisen 7-8, 09/17
Blick auf den Damaschkeplatz, 09/17
Künftige Rampe zum Kölner Platz, 09/17
Verschalte Blöcke mit Bewehrungsstahl für die Blöcke 0 und 38-42, 09/17
Blick auf die künftige Rampe Kölner Platz, 09/17
Bewehrungsarbeiten in den Blöcken 38-42, 09/17
Achse 110 auf dem Willy-Brandt-Platz, 09/17
Blöcke 38 bis 42 und Übergang zur Achse 110, 09/17
Das Bohrgerät an der östlichen Ernst-Reuter-Allee, 09/17
Das zweite Bohrgerät an der westlichen Ernst-Reuter-Allee, 09/17
Westseite der Baustelle, 09/17
Umsetzung des Bohrgerätes zu den Blöcken 22-26 Nord, 11/17
Provisorischer Fußgängerweg als Zuwegung zu PizzaHut, 11/17
Fußgängerführung am City Carré ab 20. November 2017, 11/17
Vorbereitung für Bohrpfahlarbeiten neben Gleis 1 auf der Nordseite, 11/17
Blick in Richtung Innenstadt, 11/17
Achse 110 Blöcke 0 bis 3, 11/17
Einhausung zum Schutz vor unbeständigem Wetter, 11/17
Folie zum Schutz der bereits fertiggestellten Tunneldecke, 11/17
HDI-Verfahren zu Stabilisation der Stützwand, 11/17
Zuwegung Kölner Platz, 11/17
Ehemaliges Gelände Bahnpostdepot, 11/17
Die Optik der Stützwand wird noch vervollständigt. 11/17
Blick auf die neuen DB-Brücken aus Betonfertigteilen, 11/17
Das Bohrgerät auf dem Damaschkeplatz vor dem Umsetzen, 11/17
Bohrpfahlarbeiten im Block 26 Nord, 12/17
Bewehrungsarbeiten Tunneldecke und Tunnelportal in den Blöcken 4 bis 7 Süd, 12/17
Brunnenbohrarbeiten auf der Nordseite gegenüber ZOB, 12/17
Blick auf die alten Brücken der Gleise 1 bis 5, 12/17
Die Stahlträger für die Kabelbehelfsbrücke vor Gleis 1 sind bereits montiert. 12/17
Verbau von Spundwänden zur Sicherung des DB-Geländes, 12/17
Glasüberdachung zwischen den Gleisen 7 und 8, 12/17
Treppenaufgang zu den Gleisen 7 und 8, 12/17
x

Baustellen-Bilder 2016

Blick in Richtung Osten auf die alten DB-Brücken, 05/16
Wasserhaltung in den Blöcken 14 bis 17, 05/16
Mittels Pumpen wird der Grundwasserspiegel abgesenkt. 05/16
Begehung der Baustelle unter den alten Eisenbahnüberführungen, 05/16
Bohrpfahlgründen an der Nordfassade des City Carrés, 05/16
Hochdruckinjektionsverfahren (HDI) zur Erhöhung der Stabilität, 05/16
Die Bohrlöcher und mögliche Hohlräume in der Wand werden verfüllt. 05/16
Vorbereitende Arbeiten: Rasterinjektionen und Wasserhaltung, 05/16
Die Stabilität der Wand wird durch die Rasterinjektionen erhöht. 05/16
Das Bohrgerät für das HDI-Verfahren, 05/16
Das Bohrgerät an der Nordfassade des City Carrés, 05/16
Bohrpfahlgründungen auf dem Willy-Brandt-Platz, 07/16
Im Vordergrund ein Trichter zum Einfüllen des Betons, 07/16
Das Bohrgerät bei der Arbeit, 07/16
Das Bohrloch wird anschließend mit Beton verfüllt. 07/16
Dabei kommt auch der Trichter zum Einsatz. 07/16
Der Bewehrungskorb für den künftigen Bohrpfahl, 07/16
Mit Hilfe des Bohrgeräts wird der Bewehrungskorb hochgezogen und in das Bohrloch gesetzt. 07/16
Die Bohrpfahlköpfe werden abgespitzt und damit die oberen Bewehrungen freigelegt. 07/16
Die Arbeiter stemmen den überschüssigen Beton ab. 07/16
Mittige Bohrpfahlköpfe der Blöcke 14 bis 17, 07/16
Blick in Richtung Westen auf die Blöcke 14 bis 17, 07/16
Abspitzen der Bohrpfahlköpfe auf der Südeseite, 07/16
Blick in Richtung Westen, 07/16
Bewehrungskörbe für die Bohrpfähle, 07/16
Verschalung zur Herstellung des Kopfbalkens, 07/16
Der Beton wird in einen speziellen Behälter befüllt und dieser mit Hilfe des Turmdrehkrans in die Blöcke bis 14 bis 17 gehoben. 07/16
Blick in Richtung Osten auf die Blöcke 14 bis 17, 07/16
Die Arbeiter verteilen den frisch gegossenen Beton. 07/16
Auf der Nordseite werden die Bohrpfahlköpfe abgespitzt. 07/16
Blick auf den Damaschkeplatz, 07/16
Abspitzen der Bohrpfähle auf der Nordseite der Blöcke 14 bis 17, 07/16
Bewehrungsarbeiten in den Blöcken 14 bis 17, 08/16
Blick in Richtung Westen, 08/16
Die Bewehrung der künftigen Tunneldecke wird mit der Bewehrung der Bohrpfähle kraftschlüssig verbunden. 08/16
Auf der Nordseite bringen die Arbeiter die Bewehrung für das Widerlager der neuen DB-Brücke ein. 08/16
Blick auf die neuen Widerlager und die fertiggestellte Tunneldecke im Bereich der Blöcke 14 bis 17, 08/16
Die verschalten und bewehrte Widerlager wurden mit Beton ausgegossen. 08/16
Der Beton wurde in dieser Woche gegossen. 08/16
Blick auf die Blöcke 14 bis 17 in Richtung Innenstadt, 08/16
Provisorische Deckschicht auf der Nordseite, 08/16
Anschlussstelle der MVB-Gleise Höhe Kölner Platz, 08/16
Hier entsteht der provisorische Fuß- und Radweg. 08/16
Das nördliche Widerlager in den Blöcken 14 bis 17, 08/16
Anschlussstelle der MVB-Gleise Höhe Damaschkeplatz, 08/16
Anschluss an die bereits bestehenden DB-Gleise, 09/16
Überbau der neuen DB-Brücke, 09/16
Darunter nimmt ab Montag die MVB den Betireb wieder auf. 09/16
Bewehrungsarbeiten auf dem Überbau, 09/16
Arbeiten am provsiorischen Straßenbahngleis, 09/16
Blick auf die Baustelle in Richtung Innenstadt, 09/16
Die neuen DB-Brücken, 09/16
Das Baujahr wurde in den neuen Brücke verewigt. 09/16
Letzte Vorbereitungen der MVB, 09/16
Arbeiten an den neuen Brückenfertigteilen der DB AG, 09/16
Anschluss der Oberleitungen für die Straßenbahnen, 09/16
Ab Montag rollen hier wieder die Straßenbahnen. 09/16
Provisorischer Fuß- und Radweg - Blick in Richtung Damaschkeplatz, 09/16
Der provorisches Rad- und Fußweg verläuft auf der Nordseite der Ernst-Reuter-Allee. 09/16
Betonage der Überbauten in den Blöcken 14 bis 17, 09/16
Überbau der neuen DB-Brücke, 09/16
Freilegung der Bewehrungskörbe an den Bohrpfahlköpfen, 09/16
Arbeiter spitzen die Bohrpfahlköpfe ab, 09/16
Blick auf die Baustelle in Richtung Innenstadt, 09/16
Bodenaushub in den Blöcken 18 bis 23, 09/16
Aufbau Konsolenkonstruktion an der Nordfassade City Carré, 09/16
Verwahrkästen für die Wasserhaltung in den Blöcken 18 bis 23, 09/16
Abgespitzte Bohrpfahlköpfe auf der Südseite der Tunnelbautselle, 09/16
Abdichtungsarbeiten an der neuen DB-Brücke, 09/16
Künftige Kappe bzw. Schotterwand an der Westseite, 09/16
Bewehrungsarbeiten für die Kappe, 09/16
Abdichtung Überbau DB-Brücken, 09/16
Verwahrkästen für die Wasserhaltung in den Blöcken 18 bis 23, 10/16
Verschalungs- und Bewehrungsarbeiten in den Blöcken 18 bis 23, 10/16
Verschalungsarbeiten in den Blöcken 22 bis 23, 10/16
Blick vom Kölner Platz in Richtung Damaschkeplatz, 10/16
Blick auf die betonierten Überbauten, 10/16
Fluchtweg an der Nordfassade des City Carrés, 10/16
Riffelbleche zur Vermeidung von Rutschgefahr bei Regen und Schnee, 10/16
Geflecht aus Stahl - Bewehrungsarbeiten in den Blöcken 18 bis 23, 10/16
Blick in Richtung Kölner Platz - Arbeiter bringen die Bewehrung ein. 10/16
Bauarbeiten für die neue Rampe der DB AG, 11/16
Rondell am Kölner Platz, 11/16
Anschluss an die bereits bestehenden Gleise, 11/16
Arbeiter verlegen Gleise auf dem neu angelegten Schotterbett. 11/16
Neue Brücke der DB AG, 11/16
Nordostseite des Damaschkeplatzes, 11/16
Blick vom Kölner Platz in Richtung City Carré, 11/16
Wasserhaltung in den Blöcken 18 bis 23, 11/16
Die Arbeiter bringen die Bewehrung ein. 11/16
Blick auf Block 23, 11/16
Die Straßenbahn durchquert die Baustelle. 11/16
Anschluss an die Bewehrungskörbe der Bohrpfahlköpfe, 11/16
Blick vom Kölner Platz in Richtung Damaschkeplatz, 11/16
Bewehrungsarbeiten im Block 23, 11/16
Bodenaushub in den Blöcken 33 bis 38, 11/16
Wasserhaltung in den Blöcken 33 bis 38, 11/16
Die Arbeiter legen die Bewehrungskörbe der Bohrpfahlköpfe frei. 11/16
Blick auf den Damaschkeplatz, 11/16
Bereits betonierte Tunneldecke im Block 18, 11/16
Blick vom Kölner Platz auf die Blöcke 18 bis 23, 11/16
Blick auf die neuen DB-Brücken, 11/16
Das neu angelegte Gleisbett auf den Überbauten, 11/16
Blick in Richtung Damaschkeplatz, 11/16
Fluchtweg an der Nordseite des City Carrés, 11/16
Fluchtweg an der Nordseite des City Carrés, 11/16
Blick vom Kölner Platz in Richtung Innenstadt, 12/16
Abspitzen der Bohrpfahlköpfe am Kölner Platz, 12/16
Arbeiten zur Herstellung des mittigen Pfahlkopfbalkens, 12/16
Abgespitzter und verschalter Bohrpfahlkopf, 12/16
Vergleich: Bohrpfahl vor und nach dem Abspitzen, 12/16
Bohrpfahlköpfe vor dem Abspitzen, 12/16
Abspitzen der Bohrpfahlköpfe im Bereich der Blöcke 33 bis 38, 12/16
Blick auf die Blöcke 8 bis 13 auf der Südseite - hier entsteht der Betriebsraum, 12/16
Anlegen der Böschung auf der Westseite der künftigen Nordostrampe, 12/16
Übergang zwischen Block 36 und 37, 12/16
Blick von der Baustelle in Richtung Damaschkeplatz, 12/16
x

Baustellen-Bilder 2015

Verlegungen von Versorgungsleitungen am Hauptbahnhof, 03/15
Bauarbeiten für den neuen Taxistelleplatz am InterCityHotel, 03/15
Bauarbeiten für den neuen Taxistelleplatz am InterCityHotel, 03/15
Bauarbeiten für den neuen Taxistelleplatz am InterCityHotel, 03/15
Neuer Taxistellplatz vor dem InterCityHotel, 06/15
Bauarbeiten an der neuen Haltestelle in der Ernst-Reuter-Allee, 06/15
Ausgrabungen an der neuen Haltestelle in Höhe der Weinarkade, 06/15
Gemeinsamer Fußgänger- und Radweg auf der Nordseite der Ernst-Reuter-Allee, 06/15
Bauarbeiten am Kölner Platz, 06/15
Bauarbeiten unter den Eisenbahnbrücken am Damaschkeplatz, 06/15
Der Gehweg südöstlich des Damaschkeplatzes wird abgetragen. 06/15
Südseite Damaschkeplatz, 06/15
Südseite Damaschkeplatz, 06/15
Bohrschablone auf der Südseite des Damaschkeplatzes an der Ringauffahrt, 06/15
Bohrschablone auf der Südseite des Damaschkeplatzes an der Ringauffahrt, 06/15
Bohrschablone auf der Südseite des Damaschkeplatzes an der Ringauffahrt, 06/15
Frisch gegossene Bohrpfähle in der Bohrschablone, 06/15
Frisch gegossene Bohrschablone auf der Südseite des Damaschkeplatzes, 06/15
Bohrschablonen auf der Südseite des Damaschkeplatzes, 06/15
Nahaufnahme von der Bohrschablone, 06/15
Symbolischer Startschuss für den Tunnelbau, 06/15
Symbolischer Startschuss für den Tunnelbau, 06/15
Symbolische Bohrpfahlgründung, 06/15
Symbolischer Startschuss für den Tunnelbau, 06/15
Symbolischer Startschuss für den Tunnelbau, 06/15
Das Bohrgerät hat eine Gesamthöhe von etwa 27 m und kann bis zu 64 m tief bohren. 06/15
Es erbringt eine Leistung von 403 kW. 06/15
Detailblick auf das Bohrgerät, 06/15
Die Stahlrohre werden mit dem Bohrgerät in die Erde gebracht. 06/15
Eines der Stahlrohre, die zum Bohren benutzt werden. 06/15
Baufeld am südöstlichen Damaschkeplatz, 06/15
Baustelle am Damaschkeplatz, 07/15
Abrissarbeiten am Damaschkeplatz, 07/15
Abrissarbeiten am Damaschkeplatz, 07/15
Abrissarbeiten am Damaschkeplatz, 07/15
Die Stahlrohre sind unterschiedlich lang und und können auf die jeweilige Situation angepasst kombiniert werden. 07/15
Bohrgeräte am Damaschkeplatz, 08/15
Das Bohrgerät auf dem Damaschkeplatz, 08/15
Tunnelbaustelle am Damaschkeplatz, 08/15
Tunnelbaustelle am Damaschkeplatz, 11/15
Eröffnung Infopunkt - Baubeigeordneter Dr. Dieter Scheidemann, OB Dr. Lutz Trümper, Minister Thomas Webel, DB-Konzernbevollmächtigter Eckart Fricke und Ingo Buhlke von der DB ProjektBau eröffnen gemeinsam den Infopunkt.
Neuer Infopunkt auf dem Willy-Brandt-Platz am Hauptbahnhof, 11/15
Herr Kahl & Herr Krumm vor dem Info-Container, 11/15
Die Infotafeln sind in Zusammenarbeit zwischen der DB AG und der LH Magdeburg entstanden. 11/15
Zudem werden über einen Beamer Bilder von der Baustelle gezeigt. 11/15
Im Infopunkt befinden sich verschiedene Tafeln, die über das Bauprojekt informieren. 11/15
Projektleiter Dirk Rocher am Tablet des Infopunktes, 11/15
Ein weiterer Monitor zeigt unter anderem einen Vergleich historischer Stadtpläne mit dem von 2015. 11/15
x

Baustellen-Bilder 2014

Fußgängertunnel Damaschkeplatz, 09/14
Fußgängertunnel Damaschkeplatz, 09/14
Fußgängertunnel Damaschkeplatz, 09/14
Fußgängertunnel Damaschkeplatz, 09/14
Fußgängertunnel Damaschkeplatz, 09/14
Fußgängertunnel Damaschkeplatz, 09/14
x


Visualisierungen

Eisenbahnüberführung Ernst-Reuter-Allee, Visualisierung
 Ernst-Reuter-Allee, Visualisierung
Kölner Platz, Visualisierung
 Ernst-Reuter-Allee Richtung Stadtfeld, Visualisierung
Tunnel Einfahrt City Carre, Visualisierung
Tunneleinfahrt Ostseite, Visualisierung
Ernst-Reuter-Allee, Visualisierung
Ringabfahrt, Visualisierung
Straßenverkehr stadteinwärts mit Auffahrt zum Magdeburger Ring
Straßenbahnhaltestelle Kölner Platz, Visualisierung

Videos

Animationsfilm zum Bauablauf Stand 2012

Animationsfilm von archimetrix

x

Statements von Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper

Statement vom 17. Juni 2015

Statement vom 13. Oktober 2014

x

Besuchen Sie uns im Infopunkt auf dem Willy-Brandt-Platz vor dem Hauptbahnhof.

Montag
geschlossen
Dienstag
geschlossen
Mittwoch
16:00 bis 18:00 Uhr
Donnerstag
geschlossen
Freitag
14:00 bis 18:00 Uhr
Sonnabend
14:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag
geschlossen

Neben Einzelheiten zum Bauprojekt erhalten Sie dort auch aktuelle Infos zu Sperrungen und Umleitungen, die durch die Bauarbeiten erforderlich sind.

FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen