FFh Ehle
Hilfsnavigation
D115 Ihre Behördennummer

FFH_0199LSA „Ehle zwischen Möckern und Magdeburg“

Dieses linienhafte FFH – Gebiet (Gesamtfläche 30 ha) verläuft hauptsächlich durch den Landkreis Jerichower Land. Das Territorium der Landeshauptstadt Magdeburg wird nur auf kurzer Strecke im Südosten (Bereich der Klusbrücke) tangiert. Wertgebender Lebensraumtyp nach Anhang I der FFH – Richtlinie ist das „Fließgewässer der planaren bis montanen Stufe mit Vegetation des Ranunculion fluitantis“ (Flutender Hahnenfuß). Wertgebende Arten sind der Rapfen, der Bitterling und der Steinbeißer.