FFh Stromelbe
Hilfsnavigation

FFH-Gebiet 0174_LSA Stromelbe im Stadtzentrum Magdeburg

Das Gebiet umfasst eine Gesamtfläche von 64 ha und befindet sich vollständig auf dem Territorium der Landeshauptstadt Magdeburg. Obwohl das Umfeld urban geprägt ist, bildet die Elbe im Stadtzentrum von Magdeburg doch einen wichtigen Wanderungskorridor für zahlreiche Tierarten. Wertgebende Arten nach Anhang I der FFH –Richtlinie sind hier die Fischarten Lachs und Rapfen sowie die Grüne Flussjungfer, eine Libellenart.