Welche Unterlagen werden benötigt?
Hilfsnavigation
D115 Ihre Behördennummer
  • Personalausweis oder Reisepass mit Meldebescheinigung;
  • bei Firmen Gewerbeanmeldung oder Handelsregisterauszug; hierbei Nachweis der Anschrift erforderlich. Die Vorlage einer Kopie ist möglich.
  • Zulassungsbescheinigung I oder Fahrzeugschein,
  • Zulassungsbescheinigung II oder Fahrzeugbrief,
  • Kennzeichentafeln, bei bereits zugelassenen Fahrzeugen
  • eVB-Nr. (elektr. Versicherungs-Nr. / 7-stellig), bitte bei Ihrer Versicherung erfragen
  • Prüfbericht der letzten Hauptuntersuchung (entfällt bei Fahrzeugen, deren erste Hauptuntersuchung noch nicht fällig war oder bei Fahrzeugen, bei denen die Fälligkeit der nächsten Hauptuntersuchung für die Zulassungsbehörde aus einem anderen amtlichen Dokument ersichtlich ist - § 29 Abs. 10 StVZO)