Abfallgebühren
Hilfsnavigation
D115 Ihre Behördennummer

Gebühren

Die folgenden Gebühren gelten ab 26.02.2022.

Gebühren
Regelmäßige Abfuhr der Restabfallbehälter

Behälterart / Leerungsrhythmus
monatliche Gebühr
 40 Liter 4 wöchentlich 1 1,92 Euro
 40 Liter 14 täglich 2 3,84 Euro
 60 Liter wöchentlich 11,52 Euro
 60 Liter 14 täglich 5,76 Euro
 80 Liter wöchentlich 15,36 Euro
 80 Liter 14 täglich 7,68 Euro
 120 Liter wöchentlich 23,04 Euro
 120 Liter 14 täglich 11,52 Euro
 240 Liter wöchentlich 46,08 Euro
 240 Liter 14 täglich 23,04 Euro
 770 Liter wöchentlich 148,02 Euro
 770 Liter 14 täglich 74,01 Euro
 1100 Liter wöchentlich 211,46 Euro
 1100 Liter 2 mal wöchentlich 422,92 Euro
 1100 Liter 14 täglich 105,73 Euro
  • 1 nur für Haushalte mit einer Person
  • 2 nur für Haushalte mit 1 oder 2 Personen
  • Bei wöchentlich mehrmaliger Abfuhr werden die Gebühren entsprechend vervielfacht.

Gebühren
Regelmäßige Abfuhr der Bioabfallbehälter

Behälterart / Leerungsrhythmus
monatliche Gebühr
 60 Liter wöchentlich 6,32 Euro
 60 Liter 14 täglich 3,16 Euro
 120 Liter wöchentlich 12,64 Euro
 120 Liter 14 täglich 6,32 Euro
 240 Liter wöchentlich 25,28 Euro
 240 Liter 14 täglich 12,64 Euro
 770 Liter wöchentlich 1 81,04 Euro
 770 Liter 14 täglich 1 40,52 Euro
 1100 Liter wöchentlich 1 115,76 Euro
 1100 Liter 14 täglich 1 57,88 Euro
  • 1 Nutzung von Bioabfallbehältern mit 770 oder 1100 Litern nur auf Antrag in begründeten Ausnahmefällen
  • Bei wöchentlich mehrmaliger Abfuhr werden die Gebühren entsprechend vervielfacht.

Gebühren Biotonne plus

Weitere Informationen zur Biotonne plus finden Sie hier.

Behälterart / Leerungsrhythmus

monatliche Gebühr

 60 Liter Biotonne plus wöchentlich 7,92 Euro
 60 Liter Biotonne plus 14 täglich 3,96 Euro
 120 Liter Biotonne plus wöchentlich 14,26 Euro
 120 Liter Biotonne plus 14 täglich 7,13 Euro
 240 Liter Biotonne plus wöchentlich 26,86 Euro
 240 Liter Biotonne plus 14 täglich 13,43 Euro

 

Abfuhr auf Antrag

Die Abfuhr auf Antrag kommt nur in Betracht, wenn auf Grundstücken für einen begrenzten Zeitraum Abfälle anfallen (z. B. Straßen- oder Gartenfeste) oder kurzzeitig mehr Abfall anfällt, als bei der regelmäßigen Entsorgung angemeldet ist (z. B. Umzug, Malerarbeiten).

Bei Behältern für Rest- und Bioabfälle wird, zusätzlich zur Gebühr für die Entsorgung, ein Transportzuschlag in Höhe von 15 Euro je Behälter erhoben. Für die Abfuhr auf Antrag von Altpapier (240 Liter und 1100 Liter) wird nur der Transportzuschlag fällig.

BehälterGebühr je Abholung
60 Liter Restabfall 2,66 Euro
60 Liter Bioabfall 1,46 Euro
80 Liter Restabfall 3,55 Euro
120 Liter Restabfall 5,32 Euro
120 Liter Bioabfall 2,92 Euro
240 Liter Restabfall 10,65 Euro
240 Liter Bioabfall 5,84 Euro
770 Liter Restabfall 34,16 Euro
770 Liter Bioabfall 18,70 Euro
1100 Liter Restabfall 48,80 Euro
1100 Liter Bioabfall 26,72 Euro

 

Sonstiges

Abfallsack (je 110 Liter Volumen)  

  • für Restabfall                                      3,60 EUR/Stück 
    (Abholung nur zusammen mit der Restabfalltonne)
  • für Laub und Grünabfälle                    2,20 EUR/Stück 
    (Abholung nur zusammen mit der Biotonne)

Bereitstellung gereinigter Behälter

  • im Tausch gegen Behälter gleichen Volumens
  • 40 l - 1100 l                                         8,50 EUR/Stück
  • größer 1100 l                                     29,50 EUR/Stück

Austauschgebühr bei Veränderung des Behältervolumens

  • je Behälterart einmal jährlich gebührenfrei
  • darüber hinaus je auszustellenden Behälter  15,00 EUR/Stück

Sperrmüllentsorgung auf Antrag

  • je angefangenen halben Kubikmeter  11,00 EUR
  • je Elektrogroßgerät                            10,00 EUR/Stück

Sperrmüllentsorgung mit Terminwunsch

  • im Rahmen der zweimal jährlichen Abholung von bis zu jeweils zwei Kubikmetern oder einmalig vier Kubikmeter je Haushalt  50,00 EUR

 

Containerabfuhr Sperrmüll auf Antrag

Containervolumen

Sperrmüll
(Gebühr je Abfuhr)

1,3 29,00 Euro
2 44,00 Euro
3,5 78,00 Euro
5 111,00 Euro
7 155,00 Euro
10 222,00 Euro
10 (Pressbehälter, 1:2) 444,00 Euro
15 333,00 Euro
30
666,00 Euro

 

Containerabfuhr Grünabfälle auf Antrag

Containervolumen

Grünabfälle
(Gebühr je Abfuhr)

1,3  29,00 Euro
 2  45,00 Euro
 3,5  79,00 Euro
 5  113,00 Euro
 7  158,00 Euro
 10 226,00 Euro
 15 339,00 Euro
 30  679,00 Euro

 

Weitere Container auf Antrag

Container für Baustellenabfall / Bau- und Abbruchholz 1,3  
  • 35,00 Euro je Abfuhr

Container für Bodenaushub / Bauschutt 1,3

  • 46,00 Euro je Abfuhr

 

Gebühr bei der Selbstanlieferung von Abfällen auf der Deponie Hängelsberge

Abfallart
Gebühr
je Tonne
Sperrmüll 70,70 Euro
Garten- und Parkabfälle 34,20 Euro
Baustellenabfälle, Bodenaushub, Bauschutt
34,50 Euro

Gießerei-/ Strahlmittelabfälle, schlammige Stoffe, Baggergut, Aschen und Schlacken, Glasfaserabfälle,  produktionsspezifische Abfälle

34,50 Euro
Abfälle zur Verbrennung
98,40 Euro

Besondere Abfälle zur Ablagerung
Asbestabfälle
gefährliche künstliche Mineralfasern

125,70 Euro
193,80 Euro
Kohleteer und teerhaltige Produkte
338,85 Euro
belastetes Altholz (u. a. Fenster und Türen)
95,70 Euro

 

Sonderregelungen für Kleinanlieferer bei den Wertstoffhöfen

  • Elektro- und Elektronikschrott aus Haushalten wird kostenlos angenommen.
  • Je Tag und Haushalt ist eine Anlieferung von Abfällen bis zu einer Menge von 0,2 Kubikmeter (außer Asbest,Altreifen, Kohleteer und teerhaltige Produkte) gebührenfrei.
  • Die Abgabe von Grünabfällen (Gartenabfälle, Baum- und Strauchschnitt) ist bis zu einer Menge von einem Kubikmeter je Anlieferung gebührenfrei.       
  • Bei Anlieferungen von Mengen über 0,2 Kubikmeter bis zu einem halben Kubikmeter (außer Sperrmüll, Asbest, Altreifen, Gartenabfälle, Kohleteer und teerhaltige Produkte) wird eine Gebühr von 5,00 EUR erhoben (gilt nur für eine Anlieferung pro Tag und Haushalt!).
  • Bei Anlieferung von Mengen über einem halben bis zu einem Kubikmeter (außer Sperrmüll, Asbest, Altreifen, Gartenabfälle, Kohleteer und teerhaltige Produkte) oder mehrmaliger Anlieferung pro Tag wird jeweils eine Gebühr von 10,00 EUR erhoben.
    Die Mindestgebühr je Anlieferung bei Mengen über einem Kubikmeter beträgt 10,00 EUR.     
  • Bei einer Menge von mehr als einem bis zu zwei Kubikmetern kosten Gartenabfälle 10 EUR und Sperrmüll 10 EUR. Mengen über zwei Kubikmeter werden gewogen.
  • Baustellenabfälle sowie Bauschutt und Bodenaushub werden ab einem Volumen von einem Kubikmeter gewogen.
  • Kleinmengen von Kohleteer und teerhaltigen Produkten kosten
    bis  0,05 10,00 EUR
    0,05 bis 0,1 20,00 EUR
    ab 0,1 30,00 EUR je 0,1
  • Kleinmengen von Asbestabfällen kosten je 0,1 20,00 EUR
    Ab 1 : Gebühr nach Gewicht
  • Altreifen mit Felge:             4,00 EUR/Stück
    Altreifen ohne Felge:          3,00 EUR/Stück
  • ACHTUNG!
    Für Abfallbesitzer, die nicht an die regelmäßige Abfallentsorgung der Stadt Magdeburg
    angeschlossen sind, ist jede Abgabe gebührenpflichtig. Mindestgebühr je Anlieferung: 10 EUR