Wie benutze ich die Otto-City-Card?
Hilfsnavigation
D115 Ihre Behördennummer

Die Otto-City-Card wird wie der bisherige Magdeburg-Pass als Berechtigungskarte bei den teilnehmenden Partnern (u.a. Schwimmhalle, Zoo, Museen) genutzt.

Auf der Karte befinden sich ein Strichcode sowie Ihre individuelle Kundennummer. Kein Name! Dieser Code wird an der Kasse des jeweiligen Partners gescannt. Damit wird festgestellt, ob die Karte gültig ist. Zusätzlich kann der Partner während dieses Vorganges Ihren Vor- und Nachnamen sehen. Sie müssen sich dazu entsprechend ausweisen (Bsp. Personalausweis, Pass, Schülerausweis).

Die Karte wird einmalig ausgestellt und die Bewilligungszeiträume werden digital auf der Karte hinterlegt. Bitte achten Sie auf Ihre Karte!