Gewaltprävention für Kinder und Jugendliche
Hilfsnavigation
D115 Ihre Behördennummer

Gewaltprävention

Manifestiert sich Aggressivität derart, dass Menschen zielgerichtet physisch oder psychisch geschädigt werden, wird von Gewalt gesprochen. Die Angebote des erzieherischen Kinder- und Jugendschutzes helfen dabei nicht nur Opfern von Gewalt, sondern sollen vor allem bereits präventiv wirken. So werden Kinder und Jugendliche unterstützt, Konflikte gewaltfrei zu lösen und in ihrer Selbstverantwortung gestärkt.

In Magdeburg gibt es unterschiedliche Angebote, die sich auf bestimmte Themenschwerpunkte spezialisiert haben:

Beratungsstelle "ProMann" für Jungen und Männer in Konflikt- und Krisensituationen (DFV Sachsen-Anhalt e.V.)
https://dfv-lsa.de/promann/
Mobile Beratung für Opfer rechtsextremer Gewalt in Sachsen-Anhalt (Miteinander e.V.)
https://www.mobile-opferberatung.de/
Beratungsstelle für Betroffene sexualisierter Gewalt (Wildwasser Magdeburg e.V.)
http://www.wildwasser-magdeburg.de/