Gründerstammtisch am 16.9./Thema: Online-Marketing
Hilfsnavigation
D115 Ihre Behördennummer

Nächster Gründerstammtisch am 16. September/Thema: Online-Marketing

Die Initiative Gründerstadt Magdeburg lädt am 16. September um 18:00 Uhr Gründungsinteressierte, junge Unternehmer*innen sowie Start-Ups zum Gründerstammtisch in das Innovations- und Gründerzentrum (IGZ) in der Mittagstraße 16p ein. Es geht um das Thema Online-Marketing. Der Eintritt ist frei. Es gelten die allgemeinen Hygienevorschriften und Abstandsregelungen.

Bild Gründerstammtisch Sep 2020
©
Autor: freepik

Online-Marketing ist aus dem Marketing-Mix moderner Unternehmen nicht mehr wegzudenken. Täglich werden Verbraucher*innen mit Newslettern und Angeboten versorgt. Als Gründer*in ist es daher umso wichtiger, im Dschungel der Informationsflut den Überblick zu behalten und sich von der Masse abzuheben. Wer Erfolg haben möchte, sollte den Wettbewerb im Blick behalten, den Web-Traffic überwachen sowie digitale Werbekampagnen umsetzen und auswerten. Dafür sind professionelle Online-Marketing-Tools unerlässlich. Experte Nino Müns, Geschäftsführer der Münsmedia GmbH in Magdeburg, stellt im September-Stammtisch die wichtigsten Online-Marketing-Tools für Gründer*innen vor. Dazu gehören Google MyBusiness, AdWords, Facebook-Werbung und Analytics. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, auf konkrete Problemstellungen der Teilnehmenden einzugehen.

Alle Gründungsinteressierten sind herzlich willkommen. Um eine Anmeldung beim Koordinator der Gründerstadt Magdeburg, Jürgen Sack (E-Mail: gruenderstadt@magdeburg.de, Tel. 0391/ 611 1058 oder 0174/ 334 0940) wird gebeten.

Der Gründerstammtisch richtet sich an ambitionierte Menschen, die den Schritt in die Selbständigkeit wagen oder an junge Existenzgründer*innen, die den Kontakt zu Gleichgesinnten suchen.