Zum Stipendiaten
Hilfsnavigation
D115 Ihre Behördennummer

Stipendiat Dr. Pierre Fütterer

Pierre Fütterer wurde am 9. Juli 1977 in Pößneck geboren. Von 1997 bis 2005 studierte er Mittelalterliche Geschichte, Philosophie und Ur- und Frühgeschichte an der Friedrich-Schiller-Universität Jena und erreichte 2006 sein Magister Artium. Von 2008 bis 2010 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Historischen Institut der Friedrich-Schiller-Universität Jena, seit 2011 wissenschaftliche Hilfskraft am selben Institut. Von 2008 bis 2014 arbeitete er an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg unter der Betreuung von Prof. Dr. Stephan Freund an seiner Promotion zum Thema „Wege und Herrschaft. Untersuchungen zur Raumerschließung und Raumerfassung in Ostsachsen und Thüringen im 10. und frühen 11. Jahrhundert“, die er mit dem Prädikat summa cum laude verteidigte. 2015 bis 2018 war Pierre Fütterer Geschäftsführer der Historischen Kommission für Thüringen. Derzeit arbeitet er als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg.