Integriertes Stadtentwicklungskonzept
Hilfsnavigation
D115 Ihre Behördennummer

Leitbild der Stadtentwicklung Magdeburg 2025 und Integriertes Stadtentwicklungskonzept (ISEK)

Das Integrierte Stadtentwicklungskonzept stellt für die Landeshauptstadt Magdeburg strategische Zielsetzungen als Grundlage für das Handeln von Verwaltung und Politik bis zum Jahr 2025 zusammen.

Die Aufstellung eines Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes dient folgenden Zielen:

  • Fortschreibung des Stadtumbaukonzeptes von 2001: Die Gestaltung des Schrumpfungsprozesses war das zentrale Thema des Stadtumbaukonzeptes von 2001. Die damals entwickelten Leitlinien und die teilräumlichen Fortschreibungen und Konkretisierungen bildeten seither die Grundlage für den Magdeburger Stadtumbau. Nach gut 10 Jahren Stadtumbau war es an der Zeit, eine Zwischenbilanz zu ziehen und die festgelegten Grundsätze auf den Prüfstand zu stellen. Die Landeshauptstadt erfüllt mit der Vorlage des Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes darüber hinaus auch die Voraussetzung zur weiteren Teilnahme an der Städtebauförderung entsprechend der Festlegung der Fördermittelgeber. Das integrierte Stadtentwicklungskonzept stellt insbesondere die Grundlage für die EU-Strukturförderung 2014-2020 dar.
  • Strategien für eine Stadt zwischen Wachstum und Schrumpfung: Nach deutlichen Einwohnerverlusten in den 1990er Jahren legte die Einwohnerzahl der Landeshauptstadt in der letzten Dekade wieder zu. Kurz- und mittelfristig ist weiteres Bevölkerungswachstum möglich. Langfristig steht Magdeburg aber weiter vor der Herausforderung, Strategien zum Umgang mit einer schrumpfenden Stadt zu entwickeln.
  • Nachhaltigkeit von Investitionsentscheidungen: Die Landeshauptstadt Magdeburg ist angehalten, alle zur Verfügung stehenden Mittel zielführend einzusetzen. Fehlentwicklungen und -investitionen müssen vermieden werden. Die Nachhaltigkeit von Investitionen muss begründet werden. Hierzu dient dieses Papier.
  • Integriertes Leitbild der Stadtentwicklung: Zentraler Ausgangspunkt für die Erstellung eines Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes war aber die Erarbeitung eines integrierten Leitbildes der Stadtentwicklung. Im Ergebnis zweier Workshops entstand 2008 im Stadtplanungsamt ein erster Diskussionsvorschlag, der einen intensiven Abwägungsprozess innerhalb der Dezernate durchlief. Das Integrierte Stadtentwicklungskonzept stellt die erste Stufe der Operationalisierung des Leitbildes der Stadtentwicklung dar.

Das Stadtentwicklungskonzept Magdeburg verfolgt entsprechend der Empfehlung der Leipziger Charta einen integrierten Ansatz, ersetzt aber keine fachspezifischen oder teilräumlichen Konzepte. Vielmehr stellt es die Zielsetzungen und Leitlinien der Einzelkonzepte zu einer Gesamtstrategie zusammen, verdeutlicht Synergien und beugt Wiedersprüchen vor.

Download Heft ISEK 2025 - Gesamtstadt

Dokument anzeigen: ISEK - Integriertes Stadtentwicklungskonzept - Gesamtstadt
ISEK - Integriertes Stadtentwicklungskonzept - Gesamtstadt
PDF, 6,5 MB »

Download Broschüre ISEK - Stadtteile und vergrößerungsfähige Karten

Integriertes Stadtentwicklungskonzept
Stadtteile

Otto gestaltet mit!

Bürgerwerkstätten zur Entwicklung der Stadtteile

Was prägt meinen Stadtteil, was macht ihn unverwechselbar und wo liegen die Stärken, die die Stadtentwicklung der nächsten Jahre bestimmen sollen. Diese Fragen wurden mit den Bürgern in den Stadtteilen diskutiert.

Nach der Fertigstellung des gesamtstädtischen Teils des Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes Magdeburg 2025 (ISEK) im Jahr 2013 stellte die Stadtverwaltung nun ihren Entwurf für die einzelnen Magdeburger Stadtteile zur Diskussion. Wie stellen sich die Stadtteile aus Bürgersicht dar.

Unter Leitung eines Moderators wurde jeder bewohnte Stadtteil einer Analyse unterzogen. Gefragt war dabei die Bürgersicht zu den Stärken und Schwächen des Stadtteils, aber auch Anregungen zu Chancen oder Risiken hinsichtlich einer weiteren positiven Entwicklung. Anhand der gewonnenen Erkenntnisse wurde gemeinsam der Entwurf des Leitbildes überprüft. Abschließend wurden die aus Bürgersicht wichtigsten Vorhaben bis 2025 im Stadtteil benannt.

Ziel ist es, die für die Bürgerschaft wichtigen Aspekte der Stadtteilbewertung und –Entwicklung im Konzept zu verankern.

Das ISEK auf Stadtteilebene kann keine Stadtteilkonzepte ersetzen, sondern klärt die wichtigsten Grundlagen für vertiefende oder sektorale Planungen und beschreibt einen Entwicklungshorizont bis zum Jahr 2025.

Downloads

Dokument anzeigen: Broschüre ISEK Magdeburg 2025 - Stadtteile
Broschüre ISEK Magdeburg 2025 - Stadtteile
PDF, 11,7 MB »

Dokument anzeigen: Kosten- und Finanzierungsübersicht Stadtumbau
Kosten- und Finanzierungsübersicht Stadtumbau
PDF, 578 kB »

Dokument anzeigen: Abwägungsprotokoll Bürgerbeteiligung 2015 ISEK Stadtteile
Abwägungsprotokoll Bürgerbeteiligung 2015 ISEK Stadtteile
PDF, 1,4 MB »

Hier finden Sie die Vergrößerungsfähigen Übersichtspläne zu den einzelnen Stadtteilen:

Dokument anzeigen: ISEK - Stadtteile - Alt Olvenstedt
ISEK - Stadtteile - Alt Olvenstedt
PDF, 1,5 MB »

Dokument anzeigen: ISEK - Stadtteile - Alte Neustadt
ISEK - Stadtteile - Alte Neustadt
PDF, 2,6 MB »

Dokument anzeigen: ISEK - Stadtteile - Altstadt
ISEK - Stadtteile - Altstadt
PDF, 3,5 MB »

Dokument anzeigen: ISEK - Stadtteile - Berliner Chaussee
ISEK - Stadtteile - Berliner Chaussee
PDF, 2,2 MB »

Dokument anzeigen: ISEK - Stadtteile - Beyendorf-Sohlen
ISEK - Stadtteile - Beyendorf-Sohlen
PDF, 874 kB »

Dokument anzeigen: ISEK - Stadtteile - Brückfeld
ISEK - Stadtteile - Brückfeld
PDF, 2,2 MB »

Dokument anzeigen: ISEK - Stadtteile - Buckau
ISEK - Stadtteile - Buckau
PDF, 2 MB »

Dokument anzeigen: ISEK - Stadtteile - Cracau
ISEK - Stadtteile - Cracau
PDF, 2 MB »

Dokument anzeigen: ISEK - Stadtteile - Diesdorf
ISEK - Stadtteile - Diesdorf
PDF, 1,6 MB »

Dokument anzeigen: ISEK - Stadtteile - Fermersleben
ISEK - Stadtteile - Fermersleben
PDF, 2,2 MB »

Dokument anzeigen: ISEK - Stadtteile - Herrenkrug
ISEK - Stadtteile - Herrenkrug
PDF, 2,3 MB »

Dokument anzeigen: ISEK - Stadtteile - Hopfengarten
ISEK - Stadtteile - Hopfengarten
PDF, 1,3 MB »

Dokument anzeigen: ISEK - Stadtteile - Kannenstieg
ISEK - Stadtteile - Kannenstieg
PDF, 1,1 MB »

Dokument anzeigen: ISEK - Stadtteile - Leipziger Straße
ISEK - Stadtteile - Leipziger Straße
PDF, 2,8 MB »

Dokument anzeigen: ISEK - Stadtteile - Lemsdorf
ISEK - Stadtteile - Lemsdorf
PDF, 1,2 MB »

Dokument anzeigen: ISEK - Stadtteile - Neu Olvenstedt
ISEK - Stadtteile - Neu Olvenstedt
PDF, 2,5 MB »

Dokument anzeigen: ISEK - Stadtteile - Neue Neustadt
ISEK - Stadtteile - Neue Neustadt
PDF, 3,4 MB »

Dokument anzeigen: ISEK - Stadtteile - Neustädter Feld
ISEK - Stadtteile - Neustädter Feld
PDF, 1,5 MB »

Dokument anzeigen: ISEK - Stadtteile - Neustädter See
ISEK - Stadtteile - Neustädter See
PDF, 2,4 MB »

Dokument anzeigen: ISEK - Stadtteile - Nordwest
ISEK - Stadtteile - Nordwest
PDF, 3 MB »

Dokument anzeigen: ISEK - Stadtteile - Ottersleben
ISEK - Stadtteile - Ottersleben
PDF, 1,7 MB »

Dokument anzeigen: ISEK - Stadtteile - Pechau
ISEK - Stadtteile - Pechau
PDF, 1,2 MB »

Dokument anzeigen: ISEK - Stadtteile - Prester
ISEK - Stadtteile - Prester
PDF, 2,1 MB »

Dokument anzeigen: ISEK - Stadtteile - Randau-Calenberge
ISEK - Stadtteile - Randau-Calenberge
PDF, 939 kB »

Dokument anzeigen: ISEK - Stadtteile - Reform
ISEK - Stadtteile - Reform
PDF, 1,5 MB »

Dokument anzeigen: ISEK - Stadtteile - Rothensee
ISEK - Stadtteile - Rothensee
PDF, 1,6 MB »

Dokument anzeigen: ISEK - Stadtteile - Salbke
ISEK - Stadtteile - Salbke
PDF, 1,9 MB »

Dokument anzeigen: ISEK - Stadtteile - Sudenburg
ISEK - Stadtteile - Sudenburg
PDF, 3,2 MB »

Dokument anzeigen: ISEK - Stadtteile - Werder
ISEK - Stadtteile - Werder
PDF, 3,4 MB »

Dokument anzeigen: ISEK - Stadtteile - Westerhüsen
ISEK - Stadtteile - Westerhüsen
PDF, 1,3 MB »

Dokument anzeigen: ISEK - Stadtteile -Stadtfeld Ost
ISEK - Stadtteile -Stadtfeld Ost
PDF, 3,2 MB »

Dokument anzeigen: ISEK - Stadtteile -Stadtfeld West
ISEK - Stadtteile -Stadtfeld West
PDF, 2,3 MB »

x