Über uns
Hilfsnavigation
D115 Ihre Behördennummer

Wer wir sind

Hallo, wir sind die MAPP-Empowerment gGmbH. Unsere Mission ist es, gleiche Chancen für alle Kinder zu schaffen. In Deutschland entscheidet zumeist die soziale Herkunft der Eltern über die Zukunft der neuen Generation. Kindern aus Familien mit besonders belastenden Lebenslagen bleiben faire Zukunftschancen dabei häufig verwehrt.

Dieser Ungerechtigkeit möchten wir ein Ende setzen und den Menschen eine Stimme geben, die von der Gesellschaft ausgegrenzt sind. Für uns sind alle Menschen wichtig – unabhängig ihrer Herkunft, ihrer Überzeugungen oder ihrer Lebensweise. Als multiprofessionelles Team setzen wir uns mit Herz und Verstand für Chancengleichheit ein.

Was wir bieten

Mit unseren Angeboten für Eltern und (angehende) pädagogische und psychosoziale Fachkräfte verfolgen wir einen präventiven und zugleich nachhaltigen Ansatz. Zu unseren Programmen* gehören:

  • ELTERN-AG: ELTERN-AG ist ein präventives Empowerment-Programm zur Steigerung der Erziehungskompetenz von Eltern in besonders herausfordernden Lebenslagen. Ziel ist es, die Bildungs-, Gesundheits- und Lebenschancen der Kinder zu verbessern. Moderiert und durchgeführt wird ELTERN-AG von speziell geschulten pädagogischen Fachkräften.

  • ELTERN-AG Pat*innenprogramm: Das ELTERN-AG Pat*innenprogramm zielt darauf ab,die positiven Effekte der ELTERN-AG zu vertiefen. Dabei werden ein bis drei Eltern pro Gruppe zu Pat*innen geschult, um die Elterntreffen über die ELTERN-AG hinaus fortzuführen. Die angehenden Pat*innen werden vom Team der MAPP-Empowerment sorgfältig auf ihre Rolle vorbereitet. Dabei erhalten sie einen Methoden- und Materialkoffer, mit dem sie die Elterntreffen optimal strukturieren können.

  • FamilyBoost! Qualifizierungsprogramm: Das Programm richtet sich an angehende pädagogische Fachkräfte. Es vermittelt Grundlagen für eine erfolgreiche Erziehungspartnerschaft zwischen Eltern und Pädagog*innen und sensibilisiert die Auszubildenden für die Bedürfnisse von Familien in besonders belastenden Lebensumständen.

*Infos zu unseren weiteren Angeboten finden Sie auf unserer Homepage.

Ansprechpartnerin

Julia Grigo