Neuer Strombrückenzug: Straßensperrungen
Hilfsnavigation
115 Ihre Behördennummer

Notwendige Straßensperrungen für den Ersatzneubau Strombrückenzug

Für den Bau des neuen Brückenzuges über Alte Elbe und Zollelbe samt neuer Verkehrsanlagen waren und sind verschiedene Verkehrseinschränkungen unumgänglich. Seit dem Sommer diesen Jahres betrifft das insbesondere Brückfeld und Cracau. Im kommenden Sommer wird die bestehende Neue Strombrücke gesperrt, um diese zu sanieren und an die neuen Brücken anzuschließen. Die verschiedenen Verkehrsphasen sind hier grafisch dargestellt und nach relevanz geordnet.

Strombrückenzug Visualisierung © Bauwerksentwürfe Leonhardt, Andrä und Partner sowie AI.STUDIO GmbH Visualisierungen
©
© Bauwerksentwürfe Leonhardt, Andrä und Partner sowie AI.STUDIO GmbH Visualisierungen

Sperrung der Neuen Strombrücke ab 18. Juli 2022

Vom 18. Juli 2022 bis  voraussichtlich 18. August 2023 wird die bestehende Neue Strombrücke für den Kfz-Verkehr gesperrt. Die Umleitung erfolgt über den Kleinen Werder/ Stadtmarsch und die geöffnete Sternbrücke bzw. über den Nordbrückenzug. Radfahrende und Fußgänger*innen können die Neue Strombrücke über ein Provisorium queren.

Dokument anzeigen: Verkehrsphase 4, Stand: 11. Juli 2022
Verkehrsphase 4, Stand: 11. Juli 2022
PDF, 1,3 MB »

Dokument anzeigen: Verkehrsphase 4 - Detail Fuß-Radweg-Führung, Stand: 12. Juli 2022
Verkehrsphase 4 - Detail Fuß-Radweg-Führung, Stand: 12. Juli 2022
PDF, 1,1 MB »

Heumarkt seit dem 11. Juni befahrbar

 Mit der Freigabe der neuen Verkehrsanlage am Heumarkt ist die Sperrung der Cracauer Straße zwischen Am Cracauer Tor und Johannes-Münze-Straße für den Kfz-Verkehr beendet. Für den ÖPNV ist die die bauzeitliche Ersatzhaltestelle Heumarkt in Betrieb - der Zugang erfolgt über ein Provisorium durch das Baufeld. Die neue Haltestelle in der Cracauer Straße kann aufgrund von Lieferengpässen voraussichtlich erst in der 30. KW freigegeben werden.

Dokument anzeigen: Verkehrsphase 3d, Stand: 03.06.2022
Verkehrsphase 3d, Stand: 03.06.2022
PDF, 1,3 MB »


Fußgänger*innen und Radfahrende

Fußgänger*innen und Radfahrende können die neue Verkehrsanlage seit dem 11. Juni 2022 in Teilen schon mitbenutzen. Aufgrund von Restarbeiten werden diese aber noch provisorisch geführt - die Wegführung unterliegt temporären Anpassungen.

Letzte Verkehrsphase im kommenden Jahr

Am 18. August 2023 soll die Sperrung aufgehoben und gleichzeitig der neue Brückenzug freigegeben werden. Dann sind nur noch untergeordnete Anbindungen gesperrt.

Dokument anzeigen: Verkehrsphase 5, Stand: 09.12.2021
Verkehrsphase 5, Stand: 09.12.2021
PDF, 1,3 MB »

Bisherige Verkehrsphasen

In der Verkehrsphase 1a musste die nördliche Zufahrt der Straße Am Winterhafen voll gesperrt werden. Da sich dieser Bereich genau im Baufeld des neuen Brückenzuges befindet, kann die Sperrung erst mit der Brückenfreigabe im August 2023 aufgehoben werden.

Dokument anzeigen: Verkehrsphase 1a, Stand: 09.12.2021
Verkehrsphase 1a, Stand: 09.12.2021
PDF, 1,3 MB »

Die Verkehrsphase 1b betraf den nördlichen Abschnitt der Stadtparkstraße und ist seit dem 30.11.2021 abgeschlossen. Mit dem Bau der neuen Brücken wird die Stadtparkstraße in Richtung Norden erweitert und an den neuen Brückenzug angeschlossen.

Dokument anzeigen: Verkehrsphase 1b, Stand: 09.12.2021
Verkehrsphase 1b, Stand: 09.12.2021
PDF, 1,3 MB »

In der Verkehrsphase 2a musste ab dem 4. Juli 2021 die Brückstraße zwischen Bandwirkerstraße und westlicher Einfahrt Landesarchiv Sachsen-Anhalt gesperrt werden. Grund ist die Anbindung der bestehenden Straßen an die neue Verkehrsanlage Heumarkt. Die Sperrung endete mit der Öffnung des Provisoriums am 10. Dezember 2021.

Dokument anzeigen: Verkehrsphase 2a, Stand: 09.12.2021
Verkehrsphase 2a, Stand: 09.12.2021
PDF, 1,3 MB »

Ab dem 4. September 2021 kam neben der Sperrung in der Brückstraße auch die Sperrung der Cracauer Straße zwischen Am Cracauer Tor und Johannes-Münze-Straße hinzu. Der Grund ist ebenfalls die Anbindung an die neue Verkehrsanlage Heumarkt. Die Sperrung muss voraussichtlich noch bis 11. März 2022 aufrecht gehalten werden.

Dokument anzeigen: Verkehrsphase 2b, Stand: 09.12.2021
Verkehrsphase 2b, Stand: 09.12.2021
PDF, 1,3 MB »

In der Verkehrsphase 2c wurde am 10. Dezember 2021 in der Brückstraße das Provisorium für den Kfz-Verkehr geöffnet.  Die Umleitung von und nach Cracau führt nun über die Friedrich-Ebert-Straße und die Berliner Chaussee bzw. andersherum. Die Vollsperrung der Cracauer Straße zwischen Am Cracauer Tor und Johannes-Münze-Straße hat weiterhin Bestand.

Dokument anzeigen: Verkehrsphase 2c, Stand: 09.12.2021
Verkehrsphase 2c, Stand: 09.12.2021
PDF, 1,3 MB »

Seit dem 24. Dezember 2021 fahren die Straßenbahnen über die neue Verkehrsanlage Heumarkt - Verkehrsphase 2d.

Dokument anzeigen: Verkehrsphase 2d, Stand: 09.12.2021
Verkehrsphase 2d, Stand: 09.12.2021
PDF, 1,8 MB »


Seit dem 10. Januar 2022 ist die Turmschanzenstraße zwischen zwischen Brückstraße und Am Cracauer Tor voll gesperrt. Grund sind die Arbeiten für das östliche Widerlager der neuen Pylonbrücke. Diese wird in dem Bereich an die neue Verkehrsanlage Heumarkt anbinden, d. h. die Zuwegung wird es so künftig nicht mehr geben. Die Umleitung über das Provisorium in der Brückstraße sowie Berliner Chaussee und Friedrich-Ebert-Straße bleibt bestehen. Zudem wurde in der Büchnerstraße eine Wendeschleife eingerichtet, da diese durch die Sperrung der südlichen Turmschanzenstraße quasi zur Sackgasse wurde.

Dokument anzeigen: Verkehrsphase 3a, Stand: 09.12.2021
Verkehrsphase 3a, Stand: 09.12.2021
PDF, 1,8 MB »

Dokument anzeigen: Verkehrsphase 3a - Zusatz, Stand: 19.01.2022
Verkehrsphase 3a - Zusatz, Stand: 19.01.2022
PDF, 1,3 MB »


Als Entlastung für Fußgänger*innen wurde ab 19. Januar 2022 ein provisorischer Fußweg östlich der Turmschanzenstraße geschaffen.

Vom 2. Mai 2022 bis zum 10. Juni 2022 war die neue Verkehrsanlage Heumarkt für den Straßenbahnverkehr gesperrt. Grund waren Arbeiten an der neuen Anlage, die nicht unter Betrieb ausgeführt werden können. Der Schienenersatzverkehr erfolgte über die Friedrich-Ebert-Straße. Ursprünglich war die Sperrung für den ÖPNV nur bis 25. Mai 2022 vorgesehen. Eine SWM-Baustelle in der Pechauer Straße verlängerte die Sperrung jedoch bis in den Juni.

Dokument anzeigen: Verkehrsphase 3b, Stand: 13.05.2022
Verkehrsphase 3b, Stand: 13.05.2022
PDF, 1,3 MB »

Mit der Änderung für den ÖPNV entfiel die Verkehrsphase 3c, die ab 26. Mai 2022 vorgesehen war.