Sprache, Schule, Bildung
Hilfsnavigation
TwitterFacebookYoutube
  • Integrationsportal: OTTO integriert - Kinder aus aller Welt
Untermenu
Seiteninhalt

Sprache, Schule, Bildung

Spracherwerb

Wo kann man die deutsche Sprache lernen?
Die meisten Menschen, die aus dem Ausland nach Deutschland kommen, lernen in einem Integrationskurs Deutsch. Hier (Infoblatt Integrationskurs) erfahren Sie, welche Inhalte in einem Integrationskurs vermittelt werden, wer berechtigt oder sogar verpflichtet ist, einen Integrationskurs zu besuchen, wie die Kurse organisiert sind und wo man sich einen Überblick über das Kursangebot verschaffen kann.

Liste Integrationskurse

Liste Deutschkurse ohne BAMF-Förderung

Mit Hilfe eines Lernportals des Deutschen Volkshochschul-Verbandes können Migrantinnen und Migranten, die derzeit keinen Platz in einem Integrations- bzw. Deutschkurs finden, kostenfrei und mit hoher Qualität Deutsch lernen. Zum Portal
x

KiTa- und Schulbesuch

Wie bekommen Kinder Zugang zu einem Betreuungsplatz in einer Kindertageseinrichtung (KiTa) oder einen Platz in einer Schule?

In Sachsen-Anhalt haben alle Kinder das Recht auf Beteuung, um sie in ihrer Entwicklung zu fördern. Eine Beschreibung des Angebots und der Möglichkeiten zur Anmeldung finden Sie hier (Infoblatt Besuch einer Kindertagesstätte).

Broschüre Eltern-Information “KiTa“ der Servicestelle Interkuturelles Lernen in der Kita

Für Kinder ab 6 Jahren besteht in Deutschland Schulpflicht. Befreiungen werden nur in Ausnahmefällen genehmigt. Kommen Schüler oder Erziehungsberechtigte dieser Pflicht nicht nach, stellt dies eine Ordnungswidrigkeit dar, die ein Bußgeld zur Folge hat. Nach dem Besuch der Grundschule folgt der Besuch einer weiterführenden Schule, wo verschiedene Abschlüsse erreicht werden können. Lesen Sie hier (Infoblatt Schulanmeldung), wie Sie Ihr Kind an einer Schule anmelden können.

Schulwegweiser der Landeshauptstadt Magdeburg

Elterninformation “Schule“ der Servicestelle Interkulturelles Lernen in Kita und Schule

Durch das Bildungs- und Teilhabepaket (BuT) sollen Kinder und Jugendliche aus Familien mit geringen Einkommen gefördert und unterstützt werden. Diese Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen erhalten zusätzlich zu ihrem monatlichen Regelbedarf auch Bedarfe für Bildung und Teilhabe am sozialen und kulturelle Leben in der Gemeinschaft. Kontakt

x

Kontakt

Dezernat V
Koordinator für Integration und Zuwanderung
Wilhelm-Höpfner-Ring 4
D - 39116 Magdeburg

Schnellkontakt

Ich habe die Datenschutzbestimmungen für magdeburg.de zur Kenntnis genommen

BürgerService

Terminvergabe

FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen