Deutsch lernen
Hilfsnavigation

Deutsch lernen

Für Ihre Arbeit, das Studium, um sich im Alltag besser zurecht finden zu können, oder auch einfach aus Neugier: Deutsch zu lernen, lohnt sich in jedem Fall und erleichtert die Integration. In dieser Rubrik geben wir Ihnen einen Überblick über die verschiedenen Angebote.

Seminar_Workshop_Schulung_Kurs
©
Autor: anzebizjan - stock.adobe.com

Deutsch lernen vor der Ankunft

Auch schon vor der Ankunft in Deutschland ist es an vielen Orten der Welt möglich Deutsch zu lernen. Ein Hauptanlaufpunkt für Lernwillige sind die überall auf der Welt verteilten Goethe-Institute. Deren Aufgabe ist es, die deutsche Sprache und Kultur außerhalb Deutschlands zu lehren und zu vermitteln. Dazu werden Sprachkurse angeboten, Lehrmaterialien erarbeitet und kulturelle Veranstaltungen durchgeführt.

Eine Liste aller Goethe-Institute finden Sie hier

Andere Möglichkeiten für den Erwerb von Deutschkenntnissen im Ausland sind zum Beispiel Deutsche Schulen, die häufig Sprachkurse anbieten. Doch auch online gibt es zahlreiche, oft kostenlose Möglichkeiten Deutsch zu lernen.

Online Plattformen für Sprachtandems

Online Deutschkurse des Goethe-Instituts

Das Portal der Deutschen Welle – Deutsch Lernen bietet diverse Materialien für alle Niveaustufen des europäischen Referenzrahmens. Umfassende E-Learning-Kurse für die Stufen A1, A2 und B1 (zum Beispiel Nicos Weg). Kurse auch auf außereuropäischen Sprachen.

Deutsche Welle -Deutsch lernen

Das Online-Lernportal Ich will Deutsch lernen bietet einen digitalen Integrationskurs für Anfänger und Fortgeschrittene auf den Stufen A1 bis B2. Die Arbeits- und Berufssprache Deutsch kann in 30 Situationen aus vielen Branchen erlernt und verbessert werden. Das kostenfreie Angebot gibt es für 16 Sprachen.

Online-Lernportal Ich will Deutsch lernen

Deutsch lernen in Magdeburg

Die erste Anlaufstelle für Sprachkurse aller Art ist die Volkshochschule (VHS). Dort wird Deutsch in sämtlichen Referenzstufen unterrichtet. Außerdem werden dort Intensivkurse angeboten, die bei der Verlängerung der Aufenthaltserlaubnis besonders beachtet werden. Außerdem werden an der VHS viele andere Kurse angeboten, die Sie sobald Sie ausreichend Deutsch gelernt haben, belegen können.

Volkshochschule Magdeburg

Für Studierende gibt es unter anderem die Möglichkeit kostenlose Sprachstunden, organisiert durch die Studentenorganisation ikus, zu besuchen. Dort werden zwar keine Zertifikate ausgestellt, aber Interessierte können Deutsch in ungezwungener Atmosphäre mit anderen Studierenden lernen, was eine hervorragende Ergänzung zu den formaleren Sprachkursen darstellt.

Deutschkurse IKUS

Beide Hochschulen bieten außerdem Programme an, um Deutsch auf den verschiedensten Kompetenzniveaus zu lernen. Das Sprachenzentrum der Otto-von-Guericke-Universität bietet auch noch weitere Sprachen an, ist jedoch vor allem Studierenden vorbehalten. Die Hochschule Magdeburg-Stendal bietet im Rahmen ihres Studium Generale mehrere Kurse Deutsch als Fremdsprache (DaF) in den Referenzrahmen B1 bis C1 an.

Sprachenzentrum Otto-von-Guericke-Universität

Studium Generale Hochschule Magdeburg-Stendal

Außerdem gibt es in Magdeburg diverse private Sprachschulen, die Ihnen Deutsch beibringen können. Bedenken Sie dabei, dass nicht alle Schulen sämtliche Referenzstufen anbieten. Einige dieser Schulen bieten auch Kurse für bestimmte Berufsgruppen wie Mediziner und Ingenieure an. Zudem können die Preise zwischen den einzelnen Schulen stark variieren, weswegen es sich grundsätzlich lohnt Preisvergleiche anzustellen.

Hier ist eine Auflistung von Sprachschulen in Magdeburg: