Inhalt

Beirat für Integration und Migration




Sitzungen des Beirates für Integration und Migration 2024

Der Beirat für Integration und Migration tritt in der Regel mindestens viermal im Jahr zu einer öffentlichen Sitzung Zusammen. Aufgrund der Neubestellung des Beirates nach der Kommunalwahlen, die am 09. Juni 2024 stattfinden werden, sind derzeit drei Termine zur öffentlichen Sitzung geplant.

Nach der Neubestellung und Konstituierung des Beirates wird die Planung für den Rest des Jahres vorgenommen.

Terminübersicht über die öffentliche Sitzung des Beirat für Integration und Migration bis zur Neubestellung 2024

1. Sitzungstermin: Mittwoch, 31.01.2024 – 17:00 bis 19:00 Uhr / Rathaus, Franckesaal

2. Sitzungstermin: Mittwoch, 13.03.2024 - 17:00 bis 19:00 Uhr / Rathaus, Hansesaal

3. Sitzungstermin: Mittwoch, 08.05.2024 – 16:00 bis 18:00 Uhr / Rathaus, Adelheid-Foyer

(Der Sitzungstermin wird der Austausch- und Diskussionsveranstaltung des Beirates anlässlich des 30. Jahrestag der sog. Himmelsfahrtkrawalle 1994)


Jubiläumsveranstaltung des Beirates für Integration 2022
 
"25 Jahre Einsatz für die Integration von Zugewanderten in Magdeburg"
des Beirates für Integration und Migration

Bericht zur Veranstaltung

Sprechstunden des Beirates für Integration und Migration 2024

Der Beirat für Integration und Migration bietet seine persönliche Sprechstunde wöchentlich dienstags zwischen 17:00 und 18:00 Uhr im Rathaus an. 

Der Beirat für Integration und Migration nimmt Ihre Fragen, Anregungen und Hinweise zur Situation und Integrationsentwicklung in Magdeburg im Rahmen seiner persönlichen Sprechstunde gern auf und integriert diese in seine Aufgaben. 

Die Anregungen zur Frage der Integration können ebenso per E-Mail an: integrationsbeirat@stadt.magdeburg.de zugeleitet werden.

Zudem ist der Vorsitzende des Beirates und ehrenamtliche Integrationsbeauftragte
der Landeshauptstadt Magdeburg, Herr Blau unte der Telefonnummer +49 391 540 2382 oder per E-Mail:

Krzysztof.Blau@stadt.magdeburg.de erreichbar.

Der Beirat für Integration und Migration ist ein Gremium der Landeshauptstadt Magdeburg. Er setzt sich zusammen aus acht Migrantinnen und Migranten, sieben Stadträtinnen und Stadträten, die vom Stadtrat in den Beirat bestellt worden sind, sowie dem kommunalen Koordinator für Integration und Zuwanderung als geschäftsführendem Mitglied.

Der Beirat für Integration und Migration nimmt im Rahmen seiner Satzung unabhängig, parteipolitisch neutral und konfessionell ungebunden die Interessen aller in der Landeshauptstadt Magdeburg lebenden Migrantinnen und Migranten wahr und wirkt auf die chancengleiche Partizipation aller Bevölkerungsgruppen am Gemeinwesen hin.

Pressemitteilungen - Protokolle des Beirates für Integration und Migration

Durch Pressemitteilungen, Ergebnisprotokolle sowie Jahresberichte informiert der Beirat für Integration und Migration über seine Arbeit.

Klausursitzungen des Beirates für Integration und Migration