2. Betreuungszug
Hilfsnavigation

2. Betreuungszug

Feldkochherd 
 
Weitere Informationen:

Aufgaben des Betreuungsdienstes sind:

  • Zubereiten, Verteilen und Ausgeben von Verpflegung
  • Veranlassen der Versorgung und ggf. Transport von Kranken, Verletzten und Gehbehinderten
  • Betreuen hilfsbedürftiger Personen und/oder Einsatzkräfte
  • Versorgen hilfsbedürftiger Personen mit Gegenständen des persönlichen Bedarf, insbesondere Wäsche und Bekleidung
  • Mitwirken bei der Aufnahme, Unterbringung und Registrierung
  • Unterstützen anderer Fachdienste, insbesondere ABC- und Sanitätsdienst

Für diese Zwecke stehen Betreungskraftwagen, LKW und Feldkochherde zur Verfügung.

Als Besonderheit des 2. Betreuungszug ist hier die Notfallseelsorge optional integriert.