Die Magdeburger Lichterwelt
Hilfsnavigation
D115 Ihre Behördennummer

Die Magdeburger Lichterwelt

Im Winter verwandelt sich Magdeburg in eine einzigartige Lichterwelt. Mit Beginn der Weihnachtsmarktzeit zaubern Millionen Lichter an Häusern, Laternen und auf den Plätzen der Stadt ein glitzerndes Wunderland. 100 Kilometer lange Lichterketten und 500 Christbaumkugeln schmücken dann die Stadt. Inmitten der leuchtenden Installationen und Projektionen lockt mit traditionellen Leckereien und historischen Ständen der Magdeburger Weihnachtsmarkt.

Lichterwelt: Schriftzug

Magdeburg leuchtet in diesem Jahr zur Weihnachtszeit so hell wie noch nie. Zur Eröffnung des Weihnachtsmarktes am 25. November 2019 können sich die Magdeburger und ihre Gäste auf die umfangreichste Winterbeleuchtung Mitteldeutschlands freuen. Auf den Flaniermeilen der Innenstadt führen dann lebensgroße, funkelnde Skulpturen durch die Geschichte der 1.200 Jahre alten Stadt. Bis zum 2. Februar 2020 werden hier die Lichter erstrahlen.

Vor dem prachtvollen Magdeburger Dom leuchtet Otto von Guerickes berühmter Halbkugelversuch. Der erste selbst gebaute Eindecker des Flugpioniers Hans Grade glitzert am Hauptbahnhof. Insgesamt gilt es 60 Figuren zu entdecken. Vor dem Opernhaus leuchten Instrumente in den buntesten Farben, die Brunnen der Stadt werden von Lichtern überrankt, funkelnde Bilderrahmen sorgen für unvergleichliche Erinnerungsfotos.

Führung durch die Lichterwelt

Spannende Anekdoten zu den Lichtskulpturen haben Magdeburgs Stadtführer parat. Vom 25. November 2019 bis 2. Februar 2020 startet täglich am Ottonianum auf dem hell erstrahlten Domplatz ein Stadtrundgang durch die fulminante Lichterwelt und entführt die Teilnehmer entlang historischer Mauern auf eine Zeitreise durch Magdeburgs bewegende Geschichte. Hier war schon Deutschlands erster Kaiser Otto der Große zu Hause – und verliebte sich in die Stadt. Er erklärte die große Festung am breiten Fluss und den weiten Elbauen zu seiner Lieblingspfalz.

Lichterwelt Magdeburg in Zahlen

Lichterwelt Halbkugelversuch

  • über 100 km Lichterketten
  • 320 geschmückte Laternen
  • 500 leuchtende Kugeln
  • über 1 Million LED-Lichtpunkte
  • neu geschmückter natürlicher Weihnachtsbaum auf dem Alten Markt
  • ca. 60 Großelemente an verschiedenen Stellen der Stadt
  • dekorierter Domplatz

Bereiche der Lichterwelt Magdeburg

  • Universitätsplatz (vor dem Theater)
  • Breiter Weg
  • Alter Markt
  • Rathaus (Fassaden)
  • Ernst-Reuter-Allee (Gebäudefassaden)
  • Ulrichplatz
  • Willy-Brandt-Platz
  • Leiterstraße
  • Bärplatz
  • Regierungsstraße
  • Erhard-Hübner Platz
  • Lothar-Kreyssig-Straße
  • Arthur-Ruppin-Straße
  • Domplatz
  • Friedensplatz
  • Hasselbachplatz
  • Am Alten Theater
  • Teilbereiche
    • Olvenstedter Straße
    • Lübecker Straße
    • Halberstädter Straße
    • Schönebecker Straße
    • Jakobstraße