Reisehighlights 2019
Hilfsnavigation
D115 Ihre Behördennummer

Reisehighlights 2019

Mit dem neuen Dommuseum Ottonianum Magdeburg und dem Jubiläum der Magdeburger Moderne warten in diesem Jahr spannende Höhepunkte auf Sie!

Das neue Dommuseum Ottonianum Magdeburg

Die glanzvolle Zeit der Ottonen

Wiege der deutschen und europäischen Geschichte.

Erleben Sie eine spannende Reise in die Zeit der Ottonen, eines der bedeutendsten Fürstenhäusern Deutschlands und Europas. Die reiche Geschichte Magdeburgs bereichert jeden! Wie der junge König Otto l. die deutschen Fürsten in der entscheidenden Schlacht am Lech einte. Wie er als erster Kaiser des Heiligen Römischen Reiches die Geschicke Europas lenkte. Unter Otto stieg Magdeburg zu einem mächtigen und politisch einflussreichem Erzbistum auf und somit zur glorreichen mittelalterlichen Handelsmetropole.

Wählen Sie Ihr individuelles Otto-Komplett-Programm inkl. Otto-Tour, mittelalterlichem Mittag-/Abendessen oder Dom- und Ottonianumführung.

Gruppenerlebnisse rund um Kaiser Otto I.

Stadtführungen

Führung im Dommuseum Ottonianum Magdeburg

Führung im Dommuseum Ottonianum Magdeburg

Auf dieses Museum haben Historiker und Geschichtsinteressierte lange gewartet: Das Dommuseum Ottonianum Magdeburg. Die zentralen Themen der Ausstellung bilden Kaiser Otto der Große und seine Frau Editha, das Erzbistum Magdeburg sowie die spannenden Ausgrabungen in und am Dom zu Magdeburg

mehr erfahren
Führung im Magdeburger Dom

Führung im Magdeburger Dom

Das Wahrzeichen der Stadt öffnet seine Pforten und präsentiert sich als beeindruckende Kathedrale.

mehr erfahren
Stadtrundgang im Domviertel

Stadtrundgang im Domviertel

Vorbei an mittelalterlichen Stadtmauern, Romanik und moderne Architektur des 21. Jahrhunderts. Lauschen Sie den Magdeburger Geschichten um Norbert von Xanten, dem mittelalterlichen Magdeburger Recht und der lebendigen Geschichte vom Rom des Ostens.

mehr erfahren

Tagesangebot

Die Otto-Tour

Kommen Sie mit uns auf eine spannende Reise in die Zeit der Ottonen, eines der bedeutendsten Fürstenhäusern Deutschlands und Europas. Erleben Sie während der Otto-Tour eine spannende Führung im Magdeburger Dom und im neuen Dommuseum OTTONIANUM.
mehr erfahren

Übernachtung für Reiseveranstalter

Sie bleiben mehrere Tage in der Ottostadt und wünschen eine Übernachtung? Wir unterstützen Sie gern bei der Reservierung.

Maritim Hotel Magdeburg ****S
DZ 45,00 € p.P. / Nacht inkl. F
EZ 58,50 € p.P. / Nacht inkl. F
HP 22,00 €

IntercityHotel Magdeburg
DZ 60,50 € p.P. / Nacht inkl. F und HP
EZ 83,50 € p.P. / Nacht inkl. F und HP

Alle Preise gelten für 2019 und ausschließlich für Reiseveranstalter.

x

       

Magdeburger Moderne - 100 Jahre Bauhaus

2019 begeht das Bauhaus seinen 100. Geburtstag. Wir feiern besonders die Magdeburger Moderne mit der sich die Ottostadt in den 1920er Jahren als „Stadt des Neuen Bauwillens“ auszeichnete.im Jubiläumsjahr lohnt sich eine Erkundung unserer Schätze der Moderne besonders.

Rundfahrten

Rundfahrt »Magdeburg und die Moderne«

Rundfahrt »Magdeburg und die Moderne«

Mit dem Aufbruch in die Moderne als »Stadt des neuen Bauwillens« zeigte Magdeburg in den 1920er Jahren ihre Verwandlung in eine farbige Stadt. Bunte Häuserfassaden prägen heute noch das Stadtbild.

mehr erfahren
Fahrrad-Architektour »Das bunte Magdeburg» - 100 Jahre Bauhaus Jubiläum 2019

Fahrrad-Architektour »Das bunte Magdeburg» - 100 Jahre Bauhaus Jubiläum 2019

Mit dem Aufbruch in die Moderne verwandelte sich Magdeburg in den 1920er-Jahren in eine farbige Stadt. Auf dieser Tour werden Ihnen die architek­to­ni­schen Be­­son­­der­­heiten unserer bunten Ottostadt nahegebracht.

mehr erfahren
Fahrrad-Architektour

Fahrrad-Architektour "Links und Rechts der Elbe"

Wenn Sie Spaß am Fahrrad fahren haben und Magde­burgs einzigartige Architektur aus einem anderen Blickwinkel sehen möchten, dann sind Sie bei unserer Architektour mit dem Fahrrad genau richtig.

mehr erfahren

Führungen

Interner Link: Architektur-Spaziergang: Pilotenrakete, Universitäts-Klinikum, »Reform«
Architektur-Spaziergang: Pilotenrakete, Universitäts-Klinikum, »Reform«
Von der Magdeburger Pilotenrakete über das Universitäts-Klinikum in die Gartenstadt-Kolonie »Reform«: Der einzigartige Spaziergang zeigt einen architektonischen Einblick in das Technik­museum sowie den Raketenblick (1933).
weiterlesen »
Interner Link: Architektur-Spaziergang »Neues Bauen« in der Siedlung Cracau
Architektur-Spaziergang »Neues Bauen« in der Siedlung Cracau
Magdeburg wurde in den 1920er Jahren als Stadt des »Neuen Bauens« bekannt.Neben dem Architekten Bruno Taut prägte Carl Krayl das Magdeburger Stadtbild: denmodernen, farbigen Siedlungsbau. So wurde in der Zeit von 1929 bis 1938 die »SiedlungCracau« errichtet und 2000 moderne Wohnungen geschaffen.
weiterlesen »

Die Magdeburger Moderne in Bildern


1. Albinmüller-Turm, erbaut: 1927
©
© Magdeburger-Platte.de
1. OLi-Kino, ehemals OLi-Lichtspiele, erbaut: 1936
1. Otto-Richter-Straße Fassadenanstrich: 1921
7. Siedlung Cracau, Erbaut: 1929 bis 1938
2. Stadthalle Erbaut: 1927

Mehr zur Magdeburger Moderne erfahren Sie hier.