Leistungsbeschreibung
Hilfsnavigation

Volkshochschulen (VHS) sind Einrichtungen zur Erwachsenenbildung, die Vorträge, Kurse, Seminare, Workshops, Arbeitsgemeinschaften, Gesprächskreise, Studienfahrten etc. zur Allgemein- oder Weiterbildung und zur berufsbezogenen Ausbildung veranstalten. Ein Großteil der Volkshochschulen befindet sich in öffentlicher Trägerschaft.