Chorpraktikum im 1.Sopran im Opernhaus Magdeburg
Hilfsnavigation
D115 Ihre Behördennummer

Chorpraktikum im 1.Sopran im Opernhaus Magdeburg

Das Theater Magdeburg ist Eigenbetrieb der Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts und beschäftigt 440 Mitarbeiter in den Sparten Musiktheater, Ballett, Schauspiel sowie in der Magdeburgischen Philharmonie.



Das Theater Magdeburg schreibt für die Spielzeit 2022/23 ein

Chorpraktikum im 1.Sopran

aus.

Das Repertoire des Opernchores wird in Originalsprache gesungen und beinhaltet u.a.

  • Oper
    • Orpheus und Eurydike, Idomeneo, Der Wildschütz, Der Fliegende Holländer, Macbeth, Die Lustigen Weiber von Windsor, Lohengrin, Un ballo in maschera, Faust, Aida, Les contes d’Hoffmann, Jenůfa, Die Tote Stadt, Turandot, Lady Macbeth von Mzensk, Peter Grimes, Dantons Tod, A Midsummer Night’s Dream
  • Operette
    • Pariser Leben, Die Fledermaus, Die Lustige Witwe, Die Csárdásfürstin,
  • Musical
    • Sweeney Todd, Les Miserables, Sunset Boulevard, Die Schöne und das Biest, Titanic, 3 Musketiere
  • Chorsinfonik
    • Rossini: Stabat mater, Verdi: Messa da Requiem, Mahler: 2. Sinfonie,
    • Vaughan Williams: Toward the Unknown Region, Britten: War-Requiem

Vorausgesetzt werden:

  • ein (fast) abgeschlossenes Hochschulstudium Gesang
  • die akzentfreie Beherrschung der deutschen Sprache
  • Erfahrungen im Ensemblesingen in den Genres Oper, Operette und Musical
  • die Fähigkeit zum Vom-Blatt-Singen
  • Teamgeist und Spielfreude

Berufserfahrungen sollen u.a. in Neuproduktionen von „Der goldene Hahn“, „Eugen Onegin“ und „Der Liebestrank“ gesammelt werden.

Für das Vorsingen sind bitte zwei Arien möglichst unterschiedlichen musikalischen Charakters vorzubereiten, davon mindestens eine in deutscher Originalsprache

Außerdem sind bitte folgende Chorstellen vorzubereiten:

  • aus „Tannhäuser“ (R.Wagner) 1.Aufzug, Szene I (Dresdner Fassung), Sirenen: Naht euch dem Strande! bis …still eure Triebe! (die ersten 24 Takte)
  • aus „Tannhäuser“ (R.Wagner) 2.Aufzug, Szene IV, Chor der Edelfrauen: Freudig begrüßen wir die edle Halle bis Heil! Thüringens Fürsten, Hermann, Heil! (fakultativ auswendig)

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe des Betreffs „1.Sopran Chorpraktikantin“ bis zum 5.06.2022 per Email an die angegebene Mailadresse. Bitte fassen Sie die Bewerbungsunterlagen in einem Dokument zusammen, welches die Datenmenge von 14 MB nicht überschreitet.

Email: anja.briese@theater-magdeburg.de

Link zum aktuellen Spielplan: www.theater-magdeburg.de

Hinweise zur Datenverarbeitung bei Bewerbungsverfahren:
Auch Bewerbungsverfahren unterliegen aufgrund der Übermittlung von persönlichen Daten den Bestimmungen der EU-Datenschutzgrundverordnung. Entsprechende Hinweise dazu erhalten Sie unter folgendem Link:

https://www.theater-magdeburg.de/fileadmin/media/bilder/Extras/DSGVO/Hinweise_zur_Datenverarbeitung_bei_Bewerbungsverfahren.pdf