Der Traum vom Eigenheim in Magdeburg
Hilfsnavigation
D115 Ihre Behördennummer

Freie Grundstücke in Magdeburg

Der Traum vom Eigenheim kann in der Landeshauptstadt wahr werden. Derzeit stehen im Stadtgebiet drei Grundstücke zum Verkauf bzw. zur Vergabe. Der Verkauf bzw. Vergabe erfolgt nach dem Prinzip des Höchstbietenden. Gebote können nur schriftlich in einem verschlossenen Umschlag beim Grundstückmanagement der Landeshauptstadt abgegeben werden. Abgabefrist ist der 31.12.2021.

Verschiedene gerollte und ausgebreitete Bauzeichnungen © Maxim Kazmin / Fotolia
©
© Maxim Kazmin / Fotolia

Die Landeshauptstadt Magdeburg verkauft/vergibt derzeit folgende Grundstücke im Stadtgebiet:

  • Blesshuhnweg (Cracau)
  • Diesdorfer Wuhne (Diesdorf)
  • Neustädter Bierweg (Stadtfeld West)

Das Angebot zur Veräußerung/Vergabe dieser Grundstücke erfolgt freibleibend nach Höchstgebot. Die Verhandlungen werden vorbehaltlich der Zustimmung der städtischen Gremien geführt. Gebote können schriftlich in einem verschlossenen Umschlag mit der Aufschrift „Kauf- bzw. Pachtangebot“ und der Bezeichnung des Grundstücks bis zum 31.12.2021 eingereicht werden. Verfristet eingehende Angebote und Angebote per E-Mail oder Fax finden keine Berücksichtigung. Das Angebot senden Sie bitte an:

Landeshauptstadt Magdeburg

Der Oberbürgermeister

Fachbereich Liegenschaftsservice

Fachdienst Grundstücksmanagement

39090 Magdeburg

Nähere Informationen können Sie unter www.magdeburg.de/liegenschaften abrufen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Fachbereiches Liegenschaftsservice stehen Ihnen für Fragen gern zur Verfügung.