Bürgerversammlung zum Bebauungsplan Nr. 481-1 »Iltisweg« in Lüttgen-Salbke
Hilfsnavigation
D115 Ihre Behördennummer

19. Oktober: Bürgerversammlung zum Bebauungsplan Nr. 481-1 „Iltisweg“ in Lüttgen-Salbke

Um die Entwicklung eines Wohngebiets im Süden Magdeburg geht es bei einer Bürgerversammlung am kommenden Dienstag, den 19. Oktober 2021. Um 17:00 Uhr stellt das Stadtplanungsamt den aktuellen Stand des Bebauungsplans Nr. 481-1 „Iltisweg“ vor. Die Veranstaltung findet in der Mensa des Baudezernats (An der Steinkuhle 6) statt.

Wasserwaage, Stift und Zollstock liegen auf einem Bauplan © Calado - stock.adobe.com
©
© Calado - stock.adobe.com

Mit dem Bebauungsplan Nr. 481-1 „Iltisweg“ soll ein allgemeines Wohngebiet entwickelt werden, das die Siedlungskante Lüttgen-Salbkes abrundet. Es soll eine Wohnbebauung in gemischter Bauweise und -struktur mit einer öffentlichen grünen Mitte entstehen. Die für die Planung vorgesehenen Flächen befinden sich derzeit in landwirtschaftlicher Nutzung.

Alle Bürger*innen haben die Möglichkeit, Anregungen und Anmerkungen zu geben, die in das Bebauungsplanverfahren einfließen sollen.

Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus SARS-CoV-2 kann es beim Einlass zu Wartezeiten kommen. Für den Veranstaltungsort sind maximal 40 Personen zugelassen. Falls mehr Personen kommen, wird im Anschluss, nach einer 30-minütigen Lüftungspause, eine Wiederholung der Veranstaltung stattfinden. Im Gebäude besteht Maskenpflicht!

Interessierte werden gebeten, sich vorab per E-Mail an antje.callehn@spa.magdeburg.de oder telefonisch unter 0391 540 5382 anzumelden.