Sohle und Wände in der Westhälfte fertiggestellt
Hilfsnavigation
D115 Ihre Behördennummer

Sohle und Wände in der Westhälfte fertiggestellt

In der vergangenen Woche wurde der letzte Block der Mittelwand in der Tunnel-Westhälfte betoniert. Damit sind sowohl die Sohle als auch die Wände in diesem Bereich fertiggestellt. Da auch der tiefste Punkt (Block 23), über den die Entwässerung des Bauwerks erfolgt, hergestellt ist, kann im Westteil des Tunnel demnächst die Wasserhaltung abgestellt werden. Im Sommer geht es dort mit dem Leitungs- und Straßenbau weiter.
Fertiggestellte Sohle und Wände Tunnel-Westhälfte, 06/21
Herstellung Stützwände Tunnel-Zufahrt ZOB, 06/21
Für die Tunnelzufahrt am ZOB werden derzeit die beiden Stützwände hergestellt. Damit sind dann auch alle Zufahrtsbereiche rund um den Damaschkeplatz im Ingenieurbau fertig.

Tunnelsohle für die Osthälfte

Herstellung der Tunnelsohle Südröhre, 06/21
Einbau der Fugenbandsysteme Südröhre, 06/21
Hergestellte Sohle in der künftigen Tunnelausfahrt in die Innenstadt, 06/21
Künftige Tunnelausfahrt in die Innenstadt, 06/21
Einbau der Fugenbandsysteme in der künftigen Tunneleinfahrt auf der Innenstadtseite, 06/21
Letzte Abstrahlarbeiten in der Tunnel-Osthälfte, 06/21
In der Osthälfte steht die Herstellung der Tunnel-Sohle im Vordergrund. In der Südröhre ist sie in den Blöcken 44 bis 54 hergestellt sowie auf Nord- und Südseite in den Blöcken 24 bis 26. An verschiedenen Stellen in beiden Tunnelröhren wird parallel am Einbau der Fugenbandsysteme gearbeitet. Diese ermöglichen, mehrere Blöcke in einem Durchgang zu betonieren. So werden in der künftigen Tunneleinfahrt auf der Innenstadtseite derzeit vier aufeinanderfolgende Blöcke bearbeitet. Zudem werden an einigen Bohrpfählen für die Mittelwand zurzeit noch letzte Abstrahlarbeiten durchgeführt.

Fußgängerweg zur Brandenburger Straße

Der provisorische Fußgängerweg zwischen Nordfassade City Carré und Brandenburger Straße ist seit dem 27. Mai 2021 freigegeben.