SFM lässt Spielgeräte auf Spielplatz Am Neuber erneuern
Hilfsnavigation
D115 Ihre Behördennummer

SFM lässt Spielgeräte auf Spielplatz Am Neuber erneuern

Ab Montag, den 23. November lässt der Eigenbetrieb Stadtgarten und Friedhöfe Magdeburg (SFM) die abgenutzten Spielgeräte des Spielplatzes Am Neuber in Diesdorf austauschen.

Einschränkungen

Der SFM bittet um Verständnis, dass der Spielplatz in Abhängigkeit der Witterungsverhältnisse voraussichtlich bis 18. Dezember nicht genutzt werden kann. Das Areal wird in dieser Zeit durch einen Bauzaun gesichert.

Spielgeräte zum Thema "Versunkene Stadt"

Zunächst sollen die Spielgeräte durch die Mitarbeiter des EB SFM abgebaut werden. Für rund 50.000 Euro werden die neuen Spielgeräte dann das Thema „Versunkene Stadt“ aufgreifen und damit nach 19 Jahren auf der Spiel- und Freizeitfläche in Diesdorf neue Spielimpulse geben. Darüber hinaus wird der Fallschutzsand auf dem gesamten Spielplatz ausgetauscht.

Finanzierung

Der ursprüngliche Spielplatz wurde im September 2001 eingeweiht. Die Erneuerung der Spielgeräte wird durch eine Ablösesumme im Rahmen der Umsetzung eines städtebaulichen Vertrags - Bebauungsplangebiet Nr. 368-1 A „Kümmelsberg Westseite“- finanziert.