Studieninfotage für Unentschlossene
Hilfsnavigation
D115 Ihre Behördennummer

OVGU-Campustage für Unentschlossene

Die Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg lädt am 4. und 5. September interessierte Abiturientinnen und Abiturienten bzw. bereits für ein Studium zugelassene junge Frauen und Männer erstmals 2020 auf den Uni-Campus zu Studieninfo-Tagen ein.

Unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen können Studieninteressierte bei den OVGU-Campustagen gemeinsam mit ihren Familien noch kurz vor dem Bewerbungsschluss für das Wintersemester einen Blick hinter die Kulissen des Uni- und Studienalltags werfen und vor Ort Informationen zu den Studiengängen und –bedingungen erhalten, aber auch individuelle Beratungen zu den Themen Wohnen oder Studienfinanzierung.

Studienberaterinnen und Studienberater, Mitarbeitende aus den neun Fakultäten und Studierende stehen für persönliche Gespräche auf dem Campus zur Verfügung. Sie bieten individuelle Beratung, informieren über Studienbedingungen und -möglichkeiten, organisieren Campusführungen und laden zu Stadttouren zu angesagten Plätzen in Magdeburg ein.

  • WAS: OVGU-Campustage 2020 der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
  • WANN: 4. und 5. September 2020, ab 10 Uhr
  • WO: Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Universitätsplatz 2, 39106 Magdeburg


Jeweils ab 10 Uhr starten die Veranstaltungen mit allgemeinen Kurzvorträgen zum Thema Studieren in Magdeburg. Anschließend können sich Interessierte ihr Programm individuell vor Ort zusammenstellen. Unter anderen gibt es Gelegenheit, die Stadt Magdeburg mit dem Fahrrad zu erkunden, etwas über das Gründen einer Firma während des Studiums zu erfahren oder mit Studierenden über ihre Erfahrungen an der Uni und in der Stadt zu sprechen. Eltern und Angehörige können während einer Tour über den Hauptcampus die Universität kennenlernen.

Für die Teilnahme an den OVGU-Campustagen ist eine Online-Anmeldung bis spätestens 3. September 2020 nötig. Bei einem weiten Anfahrtsweg bietet die Universität eine kostenfreie Übernachtung auf dem Campus an.
Teilnehmende Gäste werden gebeten an den beiden Tagen eine Mund-Nasen-Bedeckung mitzuführen. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer tragen sich in Listen ein, um eine Kontaktverfolgung zu ermöglichen. Interessierte mit Krankheitssymptomen, die mit Corona in Zusammenhang stehen könnten bzw. die Kontakt mit Infizierten und/oder Rückkehrern aus Krisengebieten in den letzten 14 Tagen hatten, können nicht an den OVGU-Campustagen teilnehmen.


Mehr Informationen, das vollständige Programm, Anmeldung und Teilnahmebedingungen finden Sie unter link.ovgu.de/campustage

Quelle: Pressestelle OVGU