Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt (ehem. gehobener Dienst)
Hilfsnavigation
D115 Ihre Behördennummer

Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt

Sachbearbeiter - Stratege - Einsatzleitung

  Berufsbild

Ob Einsatzvorbereitung, Katastrophenschutz, Technik oder Brandsicherheitsschauen. Das Aufgabenspektrum eines Brandoberinspektors / einer Brandoberinspektorin ist vielfältig.

Der Einsatz erfolgt nach erfolgreich bestandener Laufbahnprüfung als Sachbearbeiter/-in in den Bereichen Abwehrender Brandschutz, Vorbeugender Brandschutz oder Technik. Auch der Einsatz als Lagedienstleiter/-in in der Leitstelle oder Wachabteilungsleiter ist möglich.

Zusätzlich kann der/die Mitarbeiter/-in als Einsatzleit- oder Direktionsdienstdienst eingesetzt werden. Hierbei werden nach einem festgelegten Dienstplan neben den täglichen Aufgaben auch Führungsfunktionen im Einsatzdienst übernommen.

Entwicklung

Die Einsatzgebiete der Mitarbeiter/-innen sind vielseitig. Nach dem erfolgreichen Abschluss der Laufbahnausbildung erfolgt zunächst der Einsatz als Sachbearbeiter/-in in einem der Sachgebiete in den Abteilungen Abwehrender und Vorbeugender Brandschutz. Auch der Einsatz als Wachabteilungsleiter oder Lagedienstleiter in der Leitstelle sind möglich.

Im Verlauf der Beamtenlaufbahn ergeben sich verschiedene Entwicklungsmöglichkeiten. So kann sich der/die Mitarbeiter/-in im Bereich seiner/ihrer Sachgebietsarbeit weiter qualifizieren.

Eine weitere Entwicklungsmöglichkeit ist der Aufstieg innerhalb der Laufbahngruppe 2. Für Mitarbeiter/-innen, die sich im Rahmen ihrer langjährigen Tätigkeit qualifizieren konnten, stehen so weitere Führungspositionen offen.