Praktikum für Schüler mit besonderen Problemen
Hilfsnavigation
D115 Ihre Behördennummer

Praktikum für Schüler*innen mit besonderen Problemlagen

Das Angebot richtet sich an Schüler*innen die aus unterschiedlichen Gründen von Schulverweigerung und / oder -abbruch bedroht sind.

Zielgruppe

• Schüler*innen mit besonderem Betreuungsbedarf
• Schüler*innen die nicht in der Lage sind, einen Schultag von 6 Stunden durchzuhalten
• Schüler*innen die die Schule verweigern
• Schüler*innen mit überdurchschnittlichen Schwierigkeiten bei der schulischen und sozialen Integration
• Schüler*innen ohne bzw. ohne ausreichende Kompetenzen bei wichtigen Schlüsselqualifikationen (z.B. Teamfähigkeit, Konfliktfähigkeit)

Zielstellung

• Entwicklung einer positiven Haltung zu Lernsituationen
• Entwickeln, Trainieren und Festigen von Schlüsselqualifikationen
• Analyse der Lebenssituation
• Gewährleistung von sozialpädagogischer Begleitung
• Aufzeigen von alternativen Beschulungsmöglichkeiten

Angebote in den Berufsfeldern

• Holz
• Textil / Bekleidung / Gestaltung
• Garten- und Landschaftsbau

Organisatorische Rahmenbedingungen:

• Grundlage für die Betreuung ist eine schriftliche Praktikumsvereinbarung zwischen Schule, Schüler*in, Erziehungsberechtigte und Jugendwerkstatt.
• Der Einsatzbereich wird festgelegt sowie die Arbeitszeit abgestimmt.

Pädagogische Grundsätze

• Die Arbeitsaufgaben werden so ausgewählt, dass relativ schnell Erfolgserlebnisse erreicht werden können und so positive Eigenerfahrungen erreicht werden.
• Um Problemlagen und soziale Defizite zielgerichtet aufzuarbeiten, werden die Schüler*innen von Sozialpädagog*innen begleitet
• Soziale Kompetenzen, wie z. B. Teamfähigkeit, Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit, werden durch die praktischen Tätigkeiten in Verbindung mit der sozialpädagogischen Beratung und Begleitung zielgerichtet angeeignet und trainiert

Ansprechpartner

Jugendwerkstatt "Buntes Werkstattprojekt"
Leiter der Einrichtung
Ferchlander Weg 1
39128 Magdeburg
Jugendwerkstatt "Buntes Werkstattprojekt"
Sozialarbeiterin
Ferchlander Weg 1
39128 Magdeburg

Träger

Amtsleiterin Frau Dr. Arnold
Wilhelm-Höpfner-Ring 1
39116 Magdeburg