Landeshauptstadt zeigt Flagge auf der EXPO REAL
Hilfsnavigation
D115 Ihre Behördennummer

22. EXPO REAL: Landeshauptstadt auf Europas größter Fachmesse für Immobilien und Investitionen

Vom 7. bis 9. Oktober ist die Landeshauptstadt Magdeburg auf der Expo Real in München vertreten, Europas wichtigster Fachmesse für Immobilien und Investitionen. Am Gemeinschaftsstand der Europäischen Metropolregion Mitteldeutschland informiert die Ottostadt über verfügbare Gewerbeflächen und neueste städtebauliche Vorhaben.

Die Landeshauptstadt Magdeburg auf der Expo Real 2018 © Tom Schulze
©
© Tom Schulze

Das Immobilienforum ist gerade abgeschlossen und schon steht der nächste Messeauftritt vor der Tür. Vom 7. bis 9. Oktober zeigt das Wirtschaftsdezernat der Landeshauptstadt Flagge auf der Expo Real. Im Gepäck haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die noch verfügbaren Gewerbeobjekte und -flächen vom Immobilienforum, das Mitte September stattfand. Dass die Grundstimmung und das konstant zunehmende Interesse der Investoren und Projektentwickler an der Ottostadt sehr positiv sind, zeigte der diesjährige Teilnehmerrekord auf dem Immobilienforum.

"Wir haben nicht nur attraktive Stadtentwicklungs- und Gewerbeflächenprojekte im Angebot, sondern auch einen dynamischen Wirtschaftsstandort zu bieten, der sich in puncto Arbeitsmarkt und Wachstum sehr positiv entwickelt. Diese Stärken müssen wir nach außen tragen – die Expo Real ist die perfekte Bühne dafür", betont Wirtschaftsbeigeordneter Rainer Nitsche.

Ziel des Messeauftritts ist es auch, bestehende Kontakte zu Investoren und Projektentwicklern zu vertiefen und neue Kontakte zu knüpfen.
 
Die Ottostadt präsentiert sich auf dem Gemeinschaftsstand der Europäischen Metropolregion Mitteldeutschland. Über 35 Unternehmen und Gebietskörperschaften sowie weitere Akteure Mitteldeutschlands präsentieren ihre Angebote auf dem Messestand in Halle A2, Stand 430. Neben der Landeshauptstadt Magdeburg sind auch Städte wie Leipzig, Jena und Halle (Saale) auf dem Gemeinschaftsstand vertreten.

Über die Expo Real

Die Expo Real ist die wichtigste Fachmesse für Immobilien und Investitionen in Europa. Auf dem Gelände der Neuen Messe München treffen rund 2.000 Aussteller aus mehr als 70 Ländern auf Investoren, Architekten und Bauunternehmer. Von der Idee und Konzeption über Finanzierung und Realisierung, Vermarktung, Betrieb bis hin zur Nutzung bildet die Expo Real die gesamte Wertschöpfungskette der internationalen Immobilienbranche ab.