Magdeburger Stadtschreiber
Hilfsnavigation
D115 Ihre Behördennummer

Magdeburger Stadtschreiber-Stipendium

Die Landeshauptstadt Magdeburg vergibt seit dem Jahr 2013 jährlich an deutschsprachige Autorinnen und Autoren ein Stadtschreiberstipendium. Voraussetzung ist, dass er oder sie vom 1. März bis 30. September in Magdeburg lebt und arbeitet. Die Höhe des Stipendiums beträgt monatlich 1.200 Euro. Eine mietkostenfreie Wohnung stellt die Stadtverwaltung zur Verfügung.

Dr. Marlen Schachinger - Stadtschreiberin 2021 © Landeshauptstadt Magdeburg
©
© Landeshauptstadt Magdeburg

Dr. Marlen Schachinger ist die Magdeburger Stadtschreiberin 2021. Sie wird in der Zeit von März bis September in die Stadt eintauchen, sich einmischen und mit Bürger*innen gezielt ins Gespräch kommen. Marlen Schachinger möchte das Amt der Stadtschreiberin gezielt nutzen, um, wie sie sagt, zur Sichtbarkeit und Wahrnehmung von Literatur im öffentlichen Raum beizutragen. Zudem plant die neue Stadtschreiberin eine regelmäßige Kolumne in Form literarischer Essays. „Kunst als Spiegel des Wandels“ wird dabei ein zentraler Begriff sein.

Terminplanung von und mit der Stadtschreiberin

März bis September 2021: Stadtschreiberin in Magdeburg
Termine von und mit Dr. Marlen Schachinger

Stadtschreiberin 2021 - Marlen Schachinger © Landeshauptstadt Magdeburg
©
© Landeshauptstadt Magdeburg

Wichtiger Hinweis:

Alle Veranstaltungen vorbehaltlich der gesundheitlichen Entwicklungen und zum Zeitpunkt des Termins aktuell gültigen Verordnungen. Im Zweifelsfall bitte im Kulturbüro anfragen, ob die Veranstaltung auch wirklich stattfinden kann.

10.04. / 16:30 - 18:30 Uhr / 1. »LiteraturWERKsta[d]tt«

Marlen Schachinger, die Stadtschreiberin Magdeburgs 2021, lädt jeden zweiten Samstag im Monat zur »LiteraturWERKsta[d]tt«.

Ort/Treffpunkt: Vorerst online!

Kostenbeitrag: Freie Spende (für weitere künstlerische Interventionen im öffentlichen Raum)

Voranmeldung zur Bereitstellung der Lehrunterlagen erbeten unter marlen.schachinger@A1.net

Nähere Informationen zur LiteraturWERKsta[d]tt finden Sie im Downloadbereich in der rechten Randspalte.

28.04. / 19:30 Uhr / Antrittslesung Magdeburg

Die Stadtschreiberin 2021 Marlen Schachinger liest aus ihren literarischen Arbeiten und steht dem Publikum Rede und Antwort.

Ort: Forum Gestaltung, Brandenburger Straße 10, 39104 Magdeburg

Hinweis: Sollte diese Veranstaltung aufgrund der weiteren Verordnungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie unmöglich sein, wird sie an diesem Abend virtuell stattfinden.


08.05. / 16:00 - 17:00 Uhr / Literatur-Open Air 

Das »Fabularium« lädt gemeinsam mit Stadtschreiberin Schachinger und Schüler*innen am 8. Mai zum Literatur-Open Air ein.

Aus einer Zusammenarbeit der Stadtschreiberin mit Magdeburger Schulen entwickelten Schüler*innen erzählerische Texte. Diese werden ebenso präsentiert wie »Die Schönheit der Welt« – eine Cross-over-Erzählung für junge und junggebliebene Leser*innen.

Ort: Platz seitlich des »Fabulariums«, Breiter Weg 10a, 39104 Magdeburg

Nähere Informationen zum geplanten Literatur-Open Air finden Sie im Downloadbereich in der rechten Randspalte.


15.05. / 16:30 - 18:30 Uhr / 2. »LiteraturWERKsta[d]tt«

Marlen Schachinger, die Stadtschreiberin Magdeburgs 2021, lädt jeden zweiten Samstag im Monat zur »LiteraturWERKsta[d]tt«.

Nähere Informationen zur LiteraturWERKsta[d]tt finden Sie im Downloadbereich in der rechten Randspalte.

05.06. / ab 15:00 Uhr / Rendezvous im Park

Das Gesellschaftshaus Magdeburg lädt im Rahmen der »Gartenträume 2021« am 5. Juni zur literarisch-musikalischen Begegnung am Nachmittag auf seine Terrasse ein.

»Wissen, das wandert« ist das Thema der »Gartenträume 2021«. Grund genug, dass sich die Magdeburger Musikerin Viktoria Malkowski und die Stadtschreiberin Marlen Schachinger mit diesem Thema auseinandersetzten, um eine inspirierende Begegnung der Künste auf der Terrasse des Magdeburger Gesellschaftshauses zu ermöglichen: Zeitgenössische Erzählkunst trifft barocke Musik und will als ›wanderndes Wissen‹ das Ohr der Zuhörer*innen erfreuen und erhellen.

Ort: Gesellschaftshaus, Schönebecker Straße 129, 39104 Magdeburg

Zeit: 15:00 Uhr

Musik: Viktoria Malkowski

Literatur: Marlen Schachinger


12.06. / 16:30 - 18:30 Uhr / 3. »LiteraturWERKsta[d]tt«

Marlen Schachinger, die Stadtschreiberin Magdeburgs 2021, lädt jeden zweiten Samstag im Monat zur »LiteraturWERKsta[d]tt«.

Nähere Informationen zur LiteraturWERKsta[d]tt finden Sie im Downloadbereich in der rechten Randspalte.

17.06.  / Filmvorführung und Publikumsdisskussion

Filmvorführung zum aktuellen Werk Marlen Schachingers "Arbeit statt Almosen"mit anschließender Publikumsdiskussion

 Ort: ARTist! e.V., Kulturzentrum Moritzhof, Moritzplatz 1, 39124 Magdeburg

Zeit: noch offen


03.07. / 16:00 - 18:00 Uhr /Literatur-Open Air

Das »Fabularium« lädt gemeinsam mit Stadtschreiberin Schachinger am 3. Juli zum Literatur-Open Air ein, um  Kolumnen und Impressionen aus der »Literatur_WERK_Stadt« zu lauschen!

Ort: Platz seitlich des »Fabulariums«, Breiter Weg 10a, 39104 Magdeburg


14.08. / 16:30 - 18:30 Uhr / 4. »LiteraturWERKsta[d]tt«

Marlen Schachinger, die Stadtschreiberin Magdeburgs 2021, lädt jeden zweiten Samstag im Monat zur »LiteraturWERKsta[d]tt«.

Nähere Informationen zur LiteraturWERKsta[d]tt finden Sie im Downloadbereich in der rechten Randspalte.

11.09. / 16:30 - 18:30 Uhr / 5. »LiteraturWERKsta[d]tt«

Marlen Schachinger, die Stadtschreiberin Magdeburgs 2021, lädt jeden zweiten Samstag im Monat zur »LiteraturWERKsta[d]tt«.

Nähere Informationen zur LiteraturWERKsta[d]tt finden Sie im Downloadbereich in der rechten Randspalte.

- Änderungen vorbehalten -






x

Stadtschreiberblog

Neuigkeiten aus dem literarischem Wirken unserer Stadtschreiber gibt es hier im Stadtschreiberblog.
x

Bisherige Stadtschreiberinnen und Stadtschreiber

zuletzt aktualisiert am 09.04.2021