Neuer Abfallwegweiser: Infos zur Entsorgung und Straßenreinigung
Hilfsnavigation
Informationen zur Ottostadt TwitterFacebookYoutubeInstagramRSS

Sprachauswahl

Volltextsuche
  • Header otto baut vielfältig
  • Header Kultur Ein Käfig voller Narren
  • Header otto ist bunt - Motiv Max Grimm
  • Header otto baut vielfältig
  • Header otto verbindet
  • Header otto ist gesellig
  • Header Marathon
  • Header otto liebt Fußball
  • Magdeburg sein - Kulturhauptstadt 2025 werden
Seiteninhalt

Neuer Abfallwegweiser: Infos zur Entsorgung und Straßenreinigung

Die wichtigsten Informationen zur Abfallentsorgung und Straßenreinigung gibt es im Abfallwegweiser 2019. Die Broschüre wird ab dem 17. Dezember an alle privaten Haushalte der Landeshauptstadt Magdeburg verteilt. Herausgeber ist der Städtische Abfallwirtschaftsbetrieb. Im Heft sind wieder zahlreiche Telefonnummern und Termine, Infos zu den Wertstoffhöfen und zur Abfalltrennung zu finden.
Neu in der Broschüre sind wichtige Informationen zur Entsorgung von Altmedikamenten. Weil immer noch viele Medikamente in der Toilette entsorgt werden, informiert der neue Abfallwegweiser auf einer Heftseite über die richtige Entsorgung.
 
Außerdem wird die "Biotonne plus" mit einem speziellen Filterdeckel vorgestellt. Der Deckel schließt die Tonne mit einer Gummilippe ab, damit keine Insekten eindringen können. Durch den speziellen Filter im Deckel werden auch Gerüche minimiert. Weitere Informationen zur Biotonne stehen im Internet unter www.magdeburg.de/sab/bioabfall zur Verfügung.
 
Die Landeshauptstadt Magdeburg führt auch im nächsten Jahr die Kampagne #wirfuerbio weiter. Ziel ist die Reduzierung von Fremdstoffen, insbesondere von Kunststoffbeuteln, im Bioabfall. Im neuen Abfallwegweiser sind darüber viele Informationen sowie einige Eindrücke von der Auftaktveranstaltung zu finden. Der Abfallwirtschaftsbetrieb weist darauf hin, dass Kunststoffbeutel, Altglas und andere Plastikverpackungen, wie zum Beispiel von Lebensmitteln, nicht in die Biotonne gehören und den Verwertungsweg der Kompostierung stören.
 
Der neue Fahrplan des Schadstoff- bzw. Wertstoffmobils ist wie gewohnt auf den letzten Seiten der Broschüre zu finden. Auch zahlreiche Datenschutzhinweise sind im neuen Abfallkalender enthalten.
 
Wer bis zum 23. Dezember keinen Abfallwegweiser erhalten hat, kann das Heft ab Anfang Januar unter der Rufnummer 03 91/5 40 46 66 nachbestellen. Die Broschüre ist zudem direkt beim Abfallwirtschaftsbetrieb in der Sternstraße 13, am Schadstoffmobil oder ab Februar in den BürgerBüros der Stadt erhältlich. Auf den Internetseiten des Abfallwirtschaftsbetriebes unter www.magdeburg.de/sab/download ist die Broschüre ebenfalls zu finden.
 
Wer die Entsorgungstage der Abfallbehälter in einer Jahresübersicht haben möchte, kann sich im Internet unter www.magdeburg.de/sab einen persönlichen Abfuhrkalender für 2019 erstellen und ausdrucken.
 
Für Fragen stehen die Mitarbeiter der Abfallberatung (Telefon 03 91/5 40 46 66, E-Mail: abfallberatung@sab.magdeburg.de) zur Verfügung.

Wie ist das Wetter?

rain
6 °C
Wind
3 km/h
Luftfeuchte
86%
Luftdruck
1029 hPa
Niederschlag
0,4 mm
Sonnenaufgang
06:00 Uhr
Sonnenuntergang
18:36 Uhr
Stand: 27.03.2019 04:41 Uhr
Output erzeugt: 27.03.2019 04:45:06

Veranstaltungen

Terminsuche
 

BürgerService

Ihre Behördenrufnummer 115Bürger Service keboxTerminvergabeButton Stellenmarkt

Schnellkontakt

Foren

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Externer Link: helpto

Externer Link: Widget NINA

Favoriten Aktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen

- Partner -
Stadtsparkasse Magdeburg
Stadtwerke Magdeburg
WOBAU - Wohnen in Magdeburg
Schünemann Heizung-Sanitär
- Anzeigen -
wg 1893
SKL Industrieverwaltung