Gruppenleitung Spezialdienst
Hilfsnavigation
Informationen zur Ottostadt TwitterFacebookYoutubeInstagramRSS

Sprachauswahl

Volltextsuche
  • Header otto baut vielfältig
  • Header Kultur Ein Käfig voller Narren
  • Header otto ist bunt - Motiv Max Grimm
  • Header otto baut vielfältig
  • Header otto verbindet
  • Header otto ist gesellig
  • Header Marathon
  • Header otto liebt Fußball
  • Magdeburg sein - Kulturhauptstadt 2025 werden
Seiteninhalt

Gruppenleitung Spezialdienst

Im Fachbereich Bürgerservice und Ordnungsamt der Landeshauptstadt Magdeburg ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle für die

Gruppenleitung Spezialdienst

(m/w/d)

 

unbefristet und in Vollzeit zu besetzen.

Unser Angebot an Sie:

  • Vielseitigkeit, Verantwortung und Gestaltungsspielraum innerhalb Ihres Aufgabenbereiches
  • Eine Einstellung im Beamtenverhältnis.
  • Besoldung der Besoldungsgruppe A 10 Landesbesoldungsordnung
  • Familienfreundlichkeit durch flexible Arbeitszeiten
  • Eine strukturierte und etablierte Personalentwicklung; gezielte Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Gesundheitsfördernde und -erhaltende Maßnahmen im Rahmen unseres BGM
  • Ein vergünstigtes Ticket für den Personennahverkehr

 

Ihre Aufgaben

Neben allgemeinen Leitungs- und Koordinierungsaufgaben für derzeit 6 Ermittlungs- und Vollzugskräfte, die Sie teamorientiert erledigen, sind Sie verantwortlich für die Planung und Leitung von Verdachtskontrollen zu den Themen Jugend- und Kinderschutz, Schulpflichtverletzungen, Gewerbeüberwachung, Bekämpfung der Schwarzarbeit, Prostitution und Ausländerangelegenheiten. Hierbei kommt Ihre selbständige und zuverlässige Arbeitsweise zum Tragen. Weiterhin bearbeiten Sie bedeutende Einzelfälle und Einzelfälle mit grundsätzlicher Bedeutung und erheblicher Außenwirkung oder bei rechtlich schwierig zu beurteilenden Sachverhalten. Diese Aufgabenstellungen erfüllen Sie mit einem hohen Maß an Verantwortung, Einsatzbereitschaft auch zu ungünstigen Dienstzeiten (nachts, am Wochenende), Flexibilität und Durchsetzungsvermögen. Auch die Vorbereitung von öffentlichkeitswirksamen Schwerpunktkontrollen zu Themen der Gruppe sowie die Organisation ausländerrechtlicher Maßnahmen obliegen Ihnen. Dabei verstehen Sie es, kommunikationsstark und kooperativ zu arbeiten. Mit körperlicher Fitness sind Sie auch in der Lage ggf. unmittelbaren körperlichen  Zwang anzuwenden.

Außerdem erstellen Sie Zuarbeiten zu konzeptionellen Arbeiten und Planungen der Teamleitung, erledigen allgemeinen Schriftverkehr, beispielsweise Zuarbeiten an die Pressestelle.

Bei der Aufgabenwahrnehmung sind von Ihnen Kenntnisse einschlägiger Rechts- und Verwaltungsvorschriften, insbesondere der Gewerbeordnung, der Handwerksordnung, des Gaststättengesetzes, des Schwarzarbeitsbekämpfungsgesetzes, des Jugendschutzgesetzes, des Ladenschlussgesetzes und des Nichtraucherschutzgesetzes zu berücksichtigen. Auch die unterschiedlichen Satzungen der Landeshauptstadt Magdeburg (z. B. Sondernutzung, Vergnügungssteuer) kommen zur Anwendung. Weitere aufgabenspezifische Kenntnisse haben Sie auch bereits während des Lehrganges zum „ Verwaltungswirt/in kommunaler Vollzugsdienst“ erworben bzw. werden diese nach Abschluss dieses Lehrganges erwerben.

Ihr Profil

Sie verfügen über die Laufbahnbefähigung für das 1. Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 des allgemeinen Verwaltungsdienstes (Fachhochschulstudium für das Gebiet der Verwaltungsökonomie/Öffentliche Verwaltung bzw. vergleichbarer Studiengang).

Weitere Informationen

Die Landeshauptstadt Magdeburg engagiert sich aktiv für die Chancengleichheit. Daher werden alle Bewerbungen unabhängig von kultureller Herkunft, Behinderung, Religion und Lebensweise begrüßt.

Weitere Auskünfte zu dem ausgeschriebenen Aufgabengebiet erteilt Herr Dorn unter der Telefonnummer 0391/540-2158.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 21. Dezember 2018 ausschließlich über das Online-Bewerberportal www.interamt.de unter ID 483669, E 109/18.

Folgende Unterlagen sind der Bewerbung beizufügen: Lebenslauf, Zeugniskopien mit Noten, Arbeitszeugnisse bzw. aktuelle dienstliche Beurteilung und Kopie des Führerscheins.

Kosten, welche im Zusammenhang mit der Bewerbung und dem Auswahlverfahren entstehen, werden nicht erstattet.

 

Hinweise zum Schutz personenbezogener Daten und deren Verarbeitung im Rahmen des Bewerberverfahrens.

 

Arbeitgeberinformationen

Die Landeshauptstadt Magdeburg liegt im Zentrum Sachsen-Anhalts an der mittleren Elbe und ist mit ihren ca. 241.000 Einwohnern eine lebens- und liebenswerte Großstadt für alle Generationen. Neben vielfältigen Angeboten an Kultur- und Freizeitmöglichkeiten, Sport- und Bildungseinrichtungen sowie Betreuungsangeboten für Kinder und Jugendliche bietet die Ottostadt ein gut ausgebautes Gesundheits- und Sozialnetz, ein umfangreiches Angebot an Wohnungen und Baugrundstücken und hervorragende Anbindungen an den   Nah- und Fernverkehr. Mit ca. 3.000 Mitarbeitern ist die Stadtverwaltung eine der größten Arbeitgeberinnen Magdeburgs.

Wie ist das Wetter?

scattclouds_night
-1 °C
Wind
13 km/h
Luftfeuchte
96%
Luftdruck
1026 hPa
Niederschlag
---
Sonnenaufgang
08:14 Uhr
Sonnenuntergang
16:00 Uhr
Stand: 14.12.2018 00:44 Uhr
Output erzeugt: 14.12.2018 00:45:06

Veranstaltungen

Terminsuche
 

BürgerService

Ihre Behördenrufnummer 115Bürger Service keboxTerminvergabeButton Stellenmarkt

Schnellkontakt

Foren

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Externer Link: helpto

Externer Link: Widget NINA

Favoriten Aktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen

- Partner -
Stadtsparkasse Magdeburg
Stadtwerke Magdeburg
WOBAU - Wohnen in Magdeburg
Schünemann Heizung-Sanitär
- Anzeigen -
wg 1893
SKL Industrieverwaltung
Spreewald Therme und Spreewald Thermen Hotel