Vertrag
Hilfsnavigation

Städtepartnerschaftsvertrag

Die Partnerschaft besteht seit dem 8. Dezember 1987. Mit der Unterzeichnung der "Städtepartnerschaftlichen Vereinbarung zwischen der Stadt Magdeburg und der Stadt Braunschweig" erfolgte am 8. Dezember 1992 eine Erneuerung und Bekräftigung der Städtepartnerschaft. Dieser Akt erfolgte seitens der Stadt Braunschweig durch Oberbürgermeister Werner Steffens und Oberstadtdirektor Dr. Jürgen Bräcklein und seitens der Stadt Magdeburg durch Oberbürgermeister Dr. Willi Polte und in Vertretung des Präsidenten der Stadtverordnetenversammlung Konrad Mieth durch Stellvertreter Dr. Karl Heinz Kobbe.