Spanische Klänge im Elbauenpark
Hilfsnavigation

Seebühne im Elbauenpark, © W.KlapperDas SommerKlassikFestival bietet in dieser Spielzeit nicht nur Bizets große Oper »Perlenfischer« auf der Seebühne, sondern auch sinfonische Musik am Nachmittag. Unter dem Motto »Spanische Klänge« präsentiert die magdeburgische philharmonie am kommenden Sonnabend, 8. Juli, 16 Uhr, unter der Leitung von Rainer Roos Melodien, die mit ihren Klängen nach Spanien entführen! Solistin ist Mezzosopranistin Undine Dreißig. Ausschnitte aus der spanischen Oper schlechthin - Bizets »Carmen« -, Ravels pulsierend-rhythmischer Evergreen »Boléro« und seine Violin-Rhapsodie »Tzigane«, Rimsky-Korsakows Zigeunerweisen imitierendes »Capriccio espagnol« und de Fallas Suiten zum Ballett »Der Dreispitz« lassen die Zuhörer am Samstagnachmittag für eine Weile denken, in den Straßen Sevillas zu wandeln oder in spanischen Straßencafés zu sitzen.

Es spielt die magdeburgische philharmonie.