System- und Netzwerkadministration im Theater Magdeburg
Hilfsnavigation
D115 Ihre Behördennummer

27.07.2020

System- und Netzwerkadministration im Theater Magdeburg

System- und Netzwerkadministration im Theater Magdeburg

Das Theater Magdeburg (Eigenbetrieb der Landeshauptstadt Magdeburg) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

System- und Netzwerkadministrator/in (w/m/d)
(Vollzeit, vorerst befristet für ein Jahr)

ANFORDERUNGEN

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich Informatik, Systemintegration oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich System- und Netzwerkadministration ist von Vorteil
  • Kenntnisse im Bereich Windows Server und Microsoft Domain Administration, SQL-Server, Powershell, Navision, LDAP, MariaDB
  • Fundierte Kenntnisse im Umgang mit virtualisierten, hyperkonvergenten Umgebungen (Nutanix)
  • Sehr gutes Fachwissen im Bereich Linux (CentOS, Shell) und Skripting (Python, XML)
  • Gute Kenntnisse im Bereich Managed Switches (Cisco) sowie VLAN, OSI, Routing, WLAN, VoIP
  • Administration von Mobile Devices (Android und Apple)
  • Gute Kenntnisse im Bereich automatisierter Serververwaltung und Monitoring (Ansible, Zabbix)
  • Softwareverwaltung und Assetmanagement im Bereich Fat Clients und Mobile Devices
  • Kenntnisse im Bereich HCL Domino sowie HCL Sametime und HCL Connections
  • Erfahrung in der zielorientierten Kommunikation mit Partnerfirmen im IT-Bereich
  • Hohe Kommunikations- und Servicebereitschaft gegenüber den Beschäftigten und externen Partnern, großes Verständnis für den Theaterbetrieb
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

TÄTIGKEITSPROFIL

  • Mitarbeit an der Weiterentwicklung der betrieblichen IT-Infrastruktur (umfangreiche heterogene Serverlandschaft)
  • Netzwerk- und Systemadministration
  • Monitoring (inkl. Erstellen von Reports und Performanceanalysen)
  • Störungsbehebung im operativen Betrieb, Wartung und Pflege der IT-Umgebung
  • Administration theaterspezifischer Fachanwendungen
  • Betreuung der TK-Anlage

Eingruppierung:

Die Beschäftigung erfolgt im Rahmen des TVöD-Ost (kommunal)

  • EG 10 (Beschäftigte der Informations- und Kommunikationstechnik)

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Verwendung des Betreffs Bewerbung System- und Netzwerkadministrator/in bis zum 16.08.2020 an die angegebene Email- Adresse. Bitte fassen Sie die Bewerbungsunterlagen in einem Dokument zusammen, welches die Datenmenge von 14 MB nicht überschreitet.

Bewerbungs-Email-Adresse: anja.briese@theater-magdeburg.de

Hinweise zur Datenverarbeitung bei Bewerbungsverfahren:

Auch Bewerbungsverfahren unterliegen aufgrund der Übermittlung von persönlichen Daten den Bestimmungen der EU-Datenschutzgrundverordnung. Entsprechende Hinweise dazu erhalten Sie unter folgendem Link:
https://www.theater-magdeburg.de/fileadmin/media/diverse_Pdf/Hinweise_zur_Datenverarbeitung_bei_Bewerbungsverfahren.pdf