Langjährige Stadträte geehrt
Hilfsnavigation

Langjährige Stadträte geehrt

Langjährige Stadträte geehrt

Zur letzten Sitzung des scheidenden Stadtrats hat Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper verdienstvolle Stadträte geehrt. Er dankte ihnen für ihr 25-jähriges bzw. 15-jähriges Engagement für Magdeburg.
v.l.n.r. Alfred Westphal, Andreas Schuhmann, Dr. Klaus Kutschmann, Hubert Salzborn, Oliver Müller, Monika Zimmer, Bernd Reppin, Dr. Lutz Trümper und Frank Schuster © LANDESHAUPTSTADT MAGDEBURG
©
© LANDESHAUPTSTADT MAGDEBURG

Nach der Eröffnung der Sitzung am 13. Juni wurden Hubert Salzborn und Alfred Westphal für ihre 25-jährige Tätigkeit im Magdeburger Stadtrat gewürdigt. Hugo Boeck, Jürgen Canehl (abwesend), Sören Herbst (abwesend), Dr. Klaus Kutschmann. Burkhard Lischka (abwesend), Oliver Müller, Bernd Reppin, Frank Schuster sowie Monika Zimmer wurde für ihre 15-jährige Tätigkeit gedankt.

Hugo Boeck wurde für seine 15-jährige Tätigkeit im Magdeburger Stadtrat gewürdigt.
Dr. Klaus Kutschmann  wurde für seine 15-jährige Tätigkeit im Magdeburger Stadtrat gewürdigt.
Oliver Müller  wurde für seine 15-jährige Tätigkeit im Magdeburger Stadtrat gewürdigt.
Frank Schuster  wurde für seine 15-jährige Tätigkeit im Magdeburger Stadtrat gewürdigt.
Bernd Reppin  wurde für seine 15-jährige Tätigkeit im Magdeburger Stadtrat gewürdigt.
Monika Zimmer wurde für ihre 15-jährige Tätigkeit im Magdeburger Stadtrat gewürdigt.
 Hubert Salzborn wurde für seine 25-jährige Tätigkeit im Magdeburger Stadtrat gewürdigt.
Alfred Westphal wurde für seine 25-jährige Tätigkeit im Magdeburger Stadtrat gewürdigt.
v.l.n.r. Alfred Westphal, Andreas Schuhmann, Dr. Klaus Kutschmann, Hubert Salzborn, Oliver Müller, Monika Zimmer, Bernd Reppin, Dr. Lutz Trümper und Frank Schuster
©
© LANDESHAUPTSTADT MAGDEBURG
v.l.n.r. Alfred Westphal, Andreas Schuhmann, Dr. Klaus Kutschmann, Hugo Boeck, Hubert Salzborn, Oliver Müller, Monika Zimmer, Bernd Reppin, Dr. Lutz Trümper

Der Festakt fand gemäß der Ehrenordnung des Städte- und Gemeindebundes Sachsen-Anhalt statt. Nach der Ehrung wurde die letzte Sitzung des alten Stadtrats abgehalten. Am 4. Juli konstituiert sich der am 26. Mai 2019 neugewählte Stadtrat, der in den nächsten fünf Jahren die Elbestadt im Auftrag der Wählerinnen und Wähler gestaltet.