Mitarbeiter Bauhof (m/w/d) mit Schwerpunkt Malertätigkeiten im Eigenbetrieb Kommunales Gebäudemanagement der Landeshauptstadt Magdeburg
Hilfsnavigation
Informationen zur Ottostadt TwitterFacebookYoutubeInstagramRSS

Sprachauswahl

Volltextsuche
  • Header
Seiteninhalt

31.01.2019

Mitarbeiter Bauhof (m/w/d) mit Schwerpunkt Malertätigkeiten im Eigenbetrieb Kommunales Gebäudemanagement der Landeshauptstadt Magdeburg

Mitarbeiter Bauhof (m/w/d) mit Schwerpunkt Malertätigkeiten im Eb KGm

Im Eigenbetrieb Kommunales Gebäudemanagement der Landeshauptstadt Magdeburg
(Eb KGm) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Mitarbeiter Bauhof (m/w/d) mit Schwerpunkt Malertätigkeiten

befristet auf zwei Jahre zu besetzen.

Die Stelle ist nicht Teilzeit geeignet.

Der Eigenbetrieb Kommunales Gebäudemanagement der Landeshauptstadt Magdeburg trägt u. a. als Dienstleister für die Unterhaltung und Instandsetzung der städtischen Gebäude/Liegenschaften Sorge.

Ihre Aufgaben

Es erwartet Sie ein breitgefächertes, handwerkliches Aufgabengebiet im Bereich der Unterhaltung und Instandsetzung kommunaler Gebäude. Dabei liegt der Schwerpunkt dieser Stelle in der malermäßigen Instandsetzung und Ausführungen von Reparaturen im Innen- und Außenbereich von Gebäuden einschließlich der Untergrundvorbereitung. Damit der Bauhof flexibel und schnell agieren kann, ist es unerlässlich, dass Sie als Mitarbeiter (m/w/d) des Bauhofs gewerkeübergreifend tätig sind. Folglich wird Ihre Mitarbeit bei allen anfallenden Tätigkeiten des Bauhofbetriebes gefordert.

Anforderungen

Für diese Stelle wird eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Maler sowie ein sehr gutes handwerkliches Grundverständnis vorausgesetzt. Darüber hinaus sind nachweisbare Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Denkmalpflege und in der Anwendung von Naturfarben bzw. baubiologischen Anstrichsystemen wünschenswert. Weiterhin müssen Sie über Fachwissen hinsichtlich des Einbaus von Dämmstoffen sowie der Aufbringung von Wärme­dämm­-Verbundsystemen verfügen. Auch grundlegende Kenntnisse in der Ausführung von Trockenbauarbeiten sind Ihnen bei Ihrer Aufgabenerfüllung dienlich. Ferner besitzen Sie einen gültigen Führerschein mindestens der Klasse BE oder C1.

Um dieser vielseitigen Tätigkeit gerecht zu werden, bringen Sie Ihr handwerkliches Geschick, Ihre selbständige Arbeitsweise und vor allem Ihre Aufgeschlossenheit und Flexibilität bei der Aufgabenwahrnehmung ein. Darüber hinaus werden von Ihnen Organisationsfähigkeit, Eigeninitiative und Umsichtigkeit erwartet. Teamgeist, Einsatzfreude und Verantwortungsbewusstsein werden ebenso vorausgesetzt. Ihre gute körperliche Belastbarkeit kommt Ihnen bei Ihren täglichen Arbeitsaufgaben zu gute.

Vergütung

EG 5 TVöD 

Personenkreis

Personen mit o. g. Voraussetzungen

Nähere Auskünfte zum Aufgabengebiet und dem Anforderungsprofil der Stelle erteilt Herr Schlenker unter der Ruf - Nr.: (0391) 540 5510.

Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung stehen, werden nicht erstattet. Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen einschließlich eines frankierten Rückumschlages (ist dieser nicht beigefügt, werden die Unterlagen nach 6 Monaten vernichtet) senden Sie bitte bis zum 19. Februar 2019 an die

Landeshauptstadt Magdeburg
- Eigenbetrieb Kommunales Gebäudemanagement -
Gerhart-Hauptmann-Str. 24 - 26
39108 Magdeburg

Bewerbungen, die nach dem 19. Februar 2019 unter o.g. Adresse eingehen, werden nicht berücksichtigt.

Hinweise zum Schutz personenbezogener Daten und deren Verarbeitung im Rahmen des Bewerberverfahrens.

BürgerService

Ihre Behördenrufnummer 115Bürger Service keboxTerminvergabeButton Stellenmarkt

Veranstaltungen

Terminsuche
 

Externer Link: helpto

Externer Link: Widget NINA

Favoriten Aktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen