Hauptmenü
Inhalt

Verkehrslärm

Untere Immissionsschutzbehörde

Aufgaben

Die untere Immissionsschutzbehörde nimmt Aufgaben des Immissionsschutz- und Chemikalienrechtes wahr.

Die Rechtsgrundlagen werden in Bezug auf Luftverunreinigungen und erhebliche Belästigungen  durch Geräusche, Erschütterungen, Licht, Wärme, Strahlen und ähnliche Umweltfaktoren angewendet.

Der Arbeitsbereich umfasst Vollzugs- und Überwachungsaufgaben, Genehmigungsverfahren, Planungsaufgaben, Bürgeranfragen und Anfragen aus Politik und Verwaltung. 

Ansprechpartner

Zurück

 

x