Nachhaltigkeitsbörse an der Volkshochschule Magdeburg
Hilfsnavigation
D115 Ihre Behördennummer

Nachhaltigkeitsbörse an der Volkshochschule Magdeburg

Putzmittel selbst herstellen? Wie wird ein T-Shirt zum Beutel? Wie kann man Solarenergie nutzen? Ist wirklich Bio drin, wenn es draufsteht? Die Nachhaltigkeitsbörse der Volkshochschule am 22. September gibt Antworten und die Gelegenheit vieles auszuprobieren. Nachhaltigkeit ist kein Trend – es ist absolute Notwendigkeit.

Was: Nachhaltigkeitsbörse

Wann: 22. September 2021, 15:00 bis 19:00 Uhr

Wo: Volkshochschule, Leibnizstraße 23

Die Volkshochschule bietet neben den Informationen rund um das Thema Nachhaltigkeit und Umwelt auch zahlreiche Möglichkeiten selbst etwas zu tun, auszuprobieren oder zu lernen. Die Nachhaltigkeitsbörse reiht sich in das umfangreiche Veranstaltungsprogramm der diesjährigen „Langen Woche der Nachhaltigkeit“ vom 17. September bis zum 8. Oktober 2021 in Magdeburg ein.

Darüber hinaus ist am 22. September auch ein europaweit ausgerufener autofreier Tag. Eine autofreie Anreise wäre an diesem Tag schonmal der erste richtige Schritt.

Auf dem Hof und im Gebäude der VHS können sich die Besuchenden

  • Infostände und interessanten Austausch,
  • Ausstellung,
  • Minivorträge mit der Verbraucherzentrale,
  • Mitmachaktionen in der Lernwerkstatt und der Küche der VHS,
  • Fahrradwerkstatt,
  • Nähaktion zu Taschen aus Kaffeetüten,
  • gerettete Lebensmittel

und anderes freuen.

Das ausführliche Programm des Tages ist auf VHS - Magdeburg zu finden.

Kontaktdaten und Ansprechpartnerin