Nachtarbeiten an der Brücke im Diesdorfer Graseweg
Hilfsnavigation

Nachtarbeiten an der Brücke im Diesdorfer Graseweg

An der Brücke im Diesdorfer Graseweg wird vom 14. April bis 13. Mai teilweise auch in der Nacht gearbeitet. Grund sind Instandsetzungsarbeiten, für die eine Sperrung der Gleise erforderlich ist.

Zur Absicherung der Bauarbeiter ist neben einer optischen auch eine akustische Warngebung notwendig. Durch die Arbeiten und die Signalgebung kann es im genannten Zeitraum auch in den Nachtstunden zu leicht erhöhtem Lärm kommen.

Bei den notwendigen Bauarbeiten werden die Fahrbahnentwässerungsleitung unter der Brücke erneuert sowie Betonabplatzungen und der Korrosionsschutz instand gesetzt.