Stadtplanungsamt nimmt Fördermittelanträge für Städtebauförderprogramme entgegen
Hilfsnavigation
Informationen zur Ottostadt TwitterFacebookYoutubeInstagramRSS

Sprachauswahl

Volltextsuche
  • Header
Seiteninhalt

Stadtplanungsamt nimmt Fördermittelanträge für Städtebauförderprogramme entgegen

Das Stadtplanungsamt der Landeshauptstadt Magdeburg nimmt bis zum 31. Januar 2018 für Fördermittelanträge für die Städtebauförderprogramme „Stadtumbau Ost – Aufwertung und Rückbau“, „Aktive Stadt- und Ortsteilzentren“,  „Soziale Stadt“ und „Städtebaulicher Denkmalschutz“.

Stadtumbau Ost – Aufwertung

Altstadt: Kathrin Jäger, 0391/540 5366

Südost (Fermersleben, Salbke, Westerhüsen): Kamran Ardalan, 0391/ 540 5148

Südost (Buckau): Andrea Hartkopf, 0391/ 540 5364

Neustadt: Jeannette Digonis, 0391/ 540 5370

Sudenburg: Gerda Petzold, 0391/ 540 5374

Cracau/ Werder/ Brückfeld sowie für wichtige Einzelmaßnahmen in den Fördergebieten Leipziger Straße, Stadtfeld, Reform, Neu Olvenstedt und Nord (Kannenstieg/Neustädter See): Kathrin Jäger, 0391/ 540 5366

Stadtumbau Ost – Abriss/Rückbau

Neu Olvenstedt: Kamran Ardalan, 0391/ 540 5148

Neustadt sowie für wichtige Einzelmaßnahmen aus den Fördergebietskulissen Sudenburg und Nord: Jeannette Digonis, 0391/ 540 5370


Aktive Stadt- und Ortsteilzentren

Neustadt: Jeannette Digonis, 0391/ 540 5370

Stadtfeld: Rudolf Sendt, 0391/ 540 5365

Sudenburg: Gerda Petzold, 0391/ 540 5374


Soziale Stadt

Neustadt: Jeannette Digonis, 0391/ 540 5370

Südost: Kamran Ardalan, 0391/ 540 5148

Kannenstieg/ Neustädter See: Katja Bugiel, 0391/ 540 5295

Städtebaulicher Denkmalschutz

Erhaltungssatzungsgebiet „Siedlung Reform“: Rudolf Sendt, 0391/ 540 5365

(vorbehaltlich der Bestätigung der Fördergebietskulisse durch das Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr des Landes Sachsen-Anhalt)

Informationen zu Anträgen, Antragsformulare und Richtlinien erhalten Interessierte bei den jeweiligen Bearbeitern der Landeshauptstadt Magdeburg oder unter www.magdeburg.de/Start/Bürger-Stadt/Verwaltung-Service/Bürgerservice/Formulardepot. Wenn die Frist der Antragstellung nicht eingehalten wird, ist eine Aufnahme in das Programmjahr 2019 nicht möglich.

BürgerService

Ihre Behördenrufnummer 115Bürger Service keboxTerminvergabeButton Stellenmarkt

Veranstaltungen

Terminsuche
 

Externer Link: helpto

Externer Link: Widget NINA

Favoriten Aktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen

- Partner -
- Anzeigen -