Feierlicher Empfang für RoboCup-Vizeweltmeister
Hilfsnavigation
D115 Ihre Behördennummer

Feierlicher Empfang für RoboCup-Vizeweltmeister

Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper hat am 28. Oktober 2019 das Team robOTTO der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg empfangen, das im Juli erfolgreich an der RoboCup-Weltmeisterschaft teilgenommen hat. Zudem waren der Gedächtnisweltmeister Dr. Johannes Mallow und Damian Groß, Gewinner der Goldmedaille und Europameister der Europäischen ScienceOlympiade, zu Gast. Die Landeshauptstadt ehrte die Talente mit der Eintragung in das Goldene Buch.

„Ich gratuliere dem Team der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg sowie Dr. Johannes Mallow und Damian Groß herzlich zu ihrem Erfolg. Es ist mir eine große Freude, Sie heute für ihre hervorragenden Leistungen ehren zu können. Sie alle sind große Ausnahmetalente und stehen stellvertretend für die bedeutenden Leistungen der Wissenschaft in unserer Stadt.“ - Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper -

Franziska Labitzke, Wiebke Outzen, Adrian Köring, Gerhard Jörges, Niklas Harriehausen, Martin Seidel und Christoph Steup von der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg haben bei der RoboCup-Weltmeisterschaft vom 2. bis 8. Juli in Sydney den 2. Platz erzielen können und sind damit Vize-Weltmeister des RoboCup 2019. Mit ihrem Roboter „YouBot”, der sich eigenständig bewegen und navigieren kann und mit einem Laserscanner sowie einer Kamera ausgestattet ist, konnte das Team robOTTO in Australien überzeugen. Nur 85 Punkte fehlten den Wissenschaftlern zum 1. Platz. Bereits im Mai hatte das Team den 2. Platz bei den German Open 2019 in Magdeburg belegen können.

Dr. Johannes Mallow wurde im Dezember 2018 bei den World Memory Championships der International Association of Memory in Wien Gedächtnisweltmeister. Der 38-Jährige studierte Kommunikationstechnik an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg und promovierte 2016 an der medizinischen Fakultät an der Universität Duisburg/ Essen. Mittlerweile ist er mehrfacher Deutscher Gedächtnis-Meister und -Weltmeister. Er arbeitet selbstständig als Gedächtnis-Coach.

Damian Groß, Schüler des Werner-von-Siemens-Gymnasiums Magdeburg, errang bereits zum zweiten Mal eine Goldmedaille bei der Europäischen ScienceOlympiade. Vom 4. bis 11. Mai fand in Almada in Portugal die 17. Europäische ScienceOlympiade statt. Damian Groß vertrat das Fachgebiet Chemie. Er startete mit Nantje Nageler vom Carl-Zeiss-Gymnasium Jena und Franz Loose vom Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium Dresden als Team Deutschland B. Das Team gewann eine Goldmedaille und wurde zugleich Europameister.

Das Goldene Buch
Blumen und Geschenke
Pokal Team robOTTO
Damian Groß vom Werner-von-Siemens-Gymnasium Magdeburg
Goldene Buch Eintragung

Hintergrund zum Goldenen Buch:

Das Goldene Buch der Stadt gibt es seit 1931. Eingerichtet wurde es während der Amtszeit von Oberbürgermeister Hermann Beims. Mitglieder des Magistrats trugen sich am 10. Mai 1931 als Erste in das Buch ein. Die Einträge aus der Zeit zwischen 1931 und 1949 sind nicht mehr auffindbar. Von 1949 bis 1985 gab es ein Erinnerungsbuch, in das sich Gäste der Stadt eintrugen. Seit 1985 wird das Goldene Buch in der Tradition von 1931 weitergeführt. Der Eintrag ist eine besondere Ehrung für Personen, die die Stadt besuchen oder sich in besonderer Weise um Magdeburg verdient gemacht haben.