Herbstuni: Studieren auf Probe
Hilfsnavigation

Universität Magdeburg lädt zur Herbst-Uni für Studienorientierung auf den Campus

Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 11 bis 13 sind eingeladen, vom 24. bis zum 28. Oktober 2022 auf dem Campus der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg Studiengänge, Berufsperspektiven und Karrierewege kennenzulernen und Einblicke in den studentischen Alltag zu erhalten.

Universität im Herbst  © Jana Dünnhaupt, OVGU
©
© Jana Dünnhaupt, OVGU

Die Schülerinnen und Schüler können sich aus einem umfangreichen Programm ihren Wochenplan nach ihren eigenen Interessen zusammenstellen und so selbst entscheiden, ob sie einen, zwei, drei, vier oder fünf Tage auf dem Campus der Uni bleiben möchten. ZurAuswahl stehen Experimentier-Workshops, Laborführungen, Vorlesungen und Beratungsangebote. So zeigen Mathematikerinnen und Mathematiker, wie Mathematik bei Prognosen zum Klimawandel helfen kann. Einen Einblick in die Steuerung unseres Stromnetzes ermöglicht die Elektrotechnik und die Medizintechnik zeigt in einer Laborführung große Geräte und kleine Experimente. Außerdem können sich Teilnehmerinnen und Teilnehmer über das Lehramtsstudium an der Uni Magdeburg informieren und auch studentische Initiativen, wiedas Formula Student Team der Universität kennenlernen.

Bei mehreren Veranstaltungsmodulen und Workshops zur Studienorientierung haben die Jugendlichen die Gelegenheit, den passenden Studiengang für sich zu finden.

Die Angebote der Herbst-Uni sind für alle Teilnehmenden kostenfrei. Zudem besteht für Schülerinnen und Schüler, die außerhalb von Magdeburg wohnen, die Möglichkeit, während der Herbst-Uni in der Jugendherberge kostenfrei zu übernachten. Eine Anmeldungist bis zum 21. Oktober 2022 möglich. Mehr Informationen unter www.ovgu.de/herbstuni.

29.09.2022