Immobilienforum »Ausblick« Magdeburg
Hilfsnavigation

Immobilienforum „Ausblick“ Magdeburg

Die Landeshauptstadt lädt zum vierten Mal zum Magdeburger Immobilienforum „Ausblick“ ein. Die Veranstaltung am 12. und 13. September richtet sich an Investoren, Planer und Projektentwickler. Für den Mix aus Standorttour, Fachvorträgen zur städtischen Entwicklung und Netzwerkaustausch zeichnet sich mit aktuell über 100 Anmeldungen ein neuer Teilnahmerekord ab.

Magdeburg: Hohes Potenzial für Investoren

Das Immobilienforum Magdeburg hat sich seit 2016 als festes Format etabliert. Viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer nutzen das Angebot, sich aus erster Hand über freie Gewerbeflächen und -immobilien zu informieren und Kontakte zu Vertretern der Stadtverwaltung zu knüpfen. Wirtschaftsbeigeordneter Rainer Nitsche freut sich:

„Die Zahl der Anmeldungen liegt zum gegenwärtigen Zeitpunkt über dem Vorjahresniveau. Dass die Veranstaltung jährlich an Beliebtheit zunimmt, spricht für ihr erfolgreiches Konzept.“

Das Forum startet traditionell mit einer Standorttour zu den Entwicklungsgebieten der Stadt. Dabei geht es sowohl zu städtischen als auch privaten Grundstücken, die mit Unterstützung des Baudezernats besichtigt werden. Eine Talkrunde mit Bürgermeister Klaus Zimmermann und führenden Immobilienentwicklern im Kulturhistorischen Museum rundet den ersten Tag ab. Themen sind neue Wohnsiedlungen und gewerbliche Großprojekte in Magdeburg.

Der zweite Tag gibt einen internen Einblick in die wirtschaftliche, demografische und städtebauliche Entwicklung der Stadt. In diversen Fachvorträgen geben externe Referenten Impulse für den Investitionsstandort Magdeburg.

„Magdeburg wird bei Investoren immer beliebter. Für diejenigen, die das Potenzial der Elbestadt entdeckt haben und hier investieren möchten, bietet das Immobilienforum eine gute Gelegenheit, den Standort näher kennenzulernen“ – Wirtschaftsbeigeordneter Rainer Nitsche

Alle Informationen zum Immobilienforum können unter Immobilienforum - Magdeburg eingesehen werden.

 
- Anzeigen -
Investionsbank Sachsen-Anhalt