Bauzaungalerie: Außer gewöhnlich - Impressionen & Faszinationen in Schwarz-Weiß
Hilfsnavigation

Bauzaungalerie: Außer gewöhnlich – Impressionen & Faszinationen in Schwarz-Weiß

Ein letztes Mal ist der Bauzaun der Wohnungsbaugenossenschaft Otto von Guericke eG am Breiten Weg in Magdeburg Projektions- und Präsentationsfläche beeindruckender Kunst. Schwarz-Weiß-Impressionen der Magdeburger Fotografin Elisabeth Heinemann aus Architektur, Landschaft und dem alltäglichen Leben sind bis zum 9. Juni  an der Bauzaungalerie zu sehen und unter www.bauzaungalerie.de zu ersteigern. Die Stadtverwaltung begrüßt die Idee der Bauzaungalerie.

Bauzaungalerie © E. Heinemann
©
© E. Heinemann

Im Fokus ihrer Aufnahmen steht meist nur ein elementarer Ausschnitt, welcher aber viel über das dahinterstehende Ganze erzählt. Ihre Bilder sind von einer optischen und auch akustischen Behutsamkeit geprägt. Stille und Konzentration entstehen nicht zuletzt durch die Schwarz-Weiß-Technik, mit der Elisabeth Heinemann fast ausschließlich arbeitet. „Ich bin der Meinung, dass Farbe ablenkt und das Wesentliche mit Schwarz-Weiß besser zu erfassen ist“, erzählt Elisabeth Heinemann. Meist fotografiert sie parallel mit zwei analogen Kameras, in die verschiedene lichtempfindliche Filme eingelegt sind. 

Die Ersteigerungserlöse unterstützen diesmal die Arbeit des Fördervereins des Konservatorium Georg Philipp Telemann e.V. Seit dem Start der Bauzaungalerie im Sommer 2017 konnten mit diesem Projekt bereits knapp 25.000 € für die Arbeit von Vereinen gespendet werden.

Die Stadtverwaltung begrüßt die Idee der Bauzaungalerie. Wirtschaftsbeigeordneter Rainer Nitsche freut sich über den Zuspruch: „Künstlern aus Magdeburg und der Region die Möglichkeit zu geben, ihre Werke in der Öffentlichkeit zu präsentieren und sie im Anschluss für einen guten Zweck zu versteigern, verbindet zwei wertvolle Vorteile. Daher unterstützen wir als Förderer der Kultur- und Kreativwirtschaft dieses Projekt gern.“

Link zur Bauzaungalerie: www.bauzaungalerie.de

 
- Anzeigen -
Investionsbank Sachsen-Anhalt