»otto zahlt deine rechnung« - Die zehn Gewinner stehen fest
Hilfsnavigation

„otto zahlt deine rechnung“ – Die zehn Gewinner stehen fest

Das Online-Voting des Gründerwettbewerbs „otto zahlt deine rechnung“ ist mit einem Besucherrekord der Webseite zu Ende gegangen. 5.166 Stimmen haben über die 10 Gewinner aus 17 Finalisten entschieden. Während des 26-tägigen Votings verzeichnete die Seite die siebenfache Anzahl an Seitenaufrufen zum üblichen Monatsdurchschnitt. Die zehn Gewinner freuen sich über Bezahlung ihrer gründungsrelevanten Rechnung bis zu 500 Euro.

17 Bewerberinnen und Bewerber haben die Jury in einer Vorauswahl überzeugt und sich für die finale Online-Abstimmung qualifiziert. Das 26-tägige Voting bescherte der Webseite Gründerstadt-Magdeburg  einen Rekord: 15.400 Besucherinnen und Besucher in dieser Zeit generierten etwa 77.000 Aufrufe der Seite. Das ist seit Bestehen März 2017 ein Rekord und um das Siebenfache höher als die durchschnittlichen Besucherzahlen im Monat. Die Resonanz erfreut auch den Wirtschaftsbeigeordneten Rainer Nitsche:

„Ich gratuliere allen Gewinnerinnen und Gewinnern und wünsche viel Erfolg bei der Weiterentwicklung der Projekte.“

Zu den zehn Gewinnern mit den meisten Klickzahlen gehören:

  • „Judiths Cake-Pops“
  • Praxis für Systemische Therapie, Psychotherapie und Beratung André Weinreich
  • Onlinehändler für Packtaschen „effectum“
  • Ingenieurbüro Schoen
  • Design-Label „Fuchs und Hase“
  • Bekleidungsgeschäft von Betsy Peymann
  • Kostümverleih „Wechselbälger“
  • Persönlichkeits- und Meditationscoach Catarina Moj
  • KRÖM Kaffeerösterei
  • „Die Hochzeitswerkstatt“

Eingereicht wurden vorrangig Rechnungen für Möbel, Messestandgebühren, Weiterbildungen, Grafikarbeiten, Werbemittel und Drucker. Diejenigen, die dieses Mal leer ausgegangen sind, haben die Möglichkeit, im dritten Durchlauf im Frühjahr 2020 erneut am Wettbewerb teilzunehmen.

Über den Gründerwettbewerb „otto zahlt deine rechnung“

Im März 2019 startete die Initiative „Gründerstadt Magdeburg“ zum ersten Mal den Gründerwettbewerb „otto zahlt deine rechnung“. Der Wettbewerb findet zweimal jährlich statt und besteht aus einem zweistufigen Verfahren – der Bewerbungs- und der Online-Voting-Phase. Teilnehmen können Unternehmerinnen und Unternehmer, die in den letzten zwei Jahren eine Firma in Magdeburg gegründet haben. Im Mittelpunkt der Bewerbung steht eine gründungsrelevante Rechnung, die von einer „Geschichte hinter der Rechnung“ flankiert werden muss. Nach einer Jury-Vorauswahl können sich die Bewerber für das Online-Voting qualifizieren. Die zehn Teilnehmer, deren Geschichten die meisten Stimmen erhalten, bekommen ihre eingereichte Rechnung von bis zu 500 Euro bezahlt.

 
- Anzeigen -
Investionsbank Sachsen-Anhalt