Betreuungsbehörde
Hilfsnavigation
D115 Ihre Behördennummer

Betreuungsbehörde

Leistung

Für einen Volljährigen kann aufgrund einer psychischen, körperlichen, geistigen oder seelischen Behinderung eine Betreuung beim Betreuungsgericht angeregt werden, wenn er vorübergehend oder auf Dauer nicht mehr in der Lage ist, seine rechtlichen Angelegenheiten ganz oder teilweise zu besorgen.

Wir leisten Unterstützung und Beratung in Betreuungsangelegenheiten für Betroffene und Betreuer in Zusammenarbeit mit Netzwerkpartnern wie Betreuungsgericht, Soziale Dienste und anderen Beratungsstellen und Institutionen.
Weiterer Arbeitsschwerpunkte liegen in der Gewinnung und Schulung von Betreuern, der Koordinierung der Betreuungslandschaft in MagdeburgAufklärung und Beratung über Vorsorgevollmachten und Betreuungsverfügungen einschließlich öffentlicher Beglaubigung.

x

Unterlagen

Formulare

Sollte eine Vollmachtserteilung nicht möglich sein, finden Sie hier Formulare zur Anregung einer Betreuung:

Welche Unterlagen werden benötigt?

Bei Beglaubigungen von Vorsorgevollmachten und Betreuungsverfügungen:

  • Original der Vorsorgevollmacht
  • der Vollmachtgeber muss persönlich erscheinen
  • gültigen Personalausweis
  • anfallende Kosten 10,00 €

Hier finden Sie Informationsbroschüren zum Betreuungsrecht und zu Vorsorgevollmachten, Betreuungsverfügungen und Patientenverfügungen, einschließlich der Formulare:

x

Ansprechpartner

Sachgebietsleiterin
Betreuungsbehörde
Wilhelm-Höpfner-Ring 4
39116 Magdeburg


Zuständigkeit:

Ansprechpartner wenn die Sozialarbeiterinnen im Außendienst sind und bei Beglaubigungen im Amt

Sachbearbeiter
Wilhelm-Höpfner-Ring 4
39116 Magdeburg


Die Bearbeitung durch die Sozialarbeiterinnen erfolgt Stadtteil bezogen.

Zuständigkeit:
PLZ 39106 (Alte Neustadt),
39124 (Neue Neustadt)

 

Zuständigkeit:
PLZ 39114 (Cracau, Pechau, Randau, Calenberge, Kreuzhorst),
Pfeiffersche Stifftungen


Zuständigkeit:
PLZ 39128 (Großer Silberberg, Sülzegrund, Kannenstieg, Neustädter Feld, Nordwest)


Zuständigkeit:
PLZ 39108 (Stadtfeld Ost, Stadtfeld West), 39110 (Diesdorf), Marienstift (39110)
Beglaubigungen im Außendienst


Zuständigkeit:
PLZ  39104 (Buckau), 39112 (Sudenburg, Leipziger Str.),  39120 (Leipziger Str. bis zur Schilfbreite)


Zuständigkeit:
PLZ 39120 (Hopfengarten),
39122 (Fermersleben, Salbke, Westerhüsen, Beyendorf-Sohlen, Beyendorfer Grund)


Zuständigkeit:

PLZ 39116 (Ottersleben, Lemsdorf), PLZ 39118 (Reform), Universitätsklinikum


Zuständigkeit:

PLZ 39126 (Neustädter See, Barleber See,
Gewerbegebiet Nord, Rothensee, Industriehafen)


Zuständigkeit:
PLZ 39130 (Alt und Neu - Olvenstedt), Frauenhaus, KH Olvenstedt


Zuständigkeit:
PLZ 39104 (Altstadt), 39120 (Leipziger Str.  bis Schilfbreite),
Menschen ohne festen Wohnsitz / ofw

x