Landschaftsplan; Grün- und Freiraumkonzept
Hilfsnavigation
D115 Ihre Behördennummer

 Landschaftsplan

Was ist der Landschaftsplan überhaupt? Es handelt sich um ein im Bundesnaturschutzgesetz verankertes Planungsmitt

el des Naturschutzes für ein bestimmtes Gebiet, hier natürlich die Landeshauptstadt Magdeburg.

Dargestellt wird zunächst der vorhandene Zustand der Schutzgüter Arten und Biotope, Boden und Wasser, Klima und Luft. Aus der Analyse des vorhandenen  Zustandes wird ein Zielkonzept erstellt. Daraus leiten sich dann Vorschläge für konkrete Maßnahmen ab, wie zum Beispiel die Ausweisung von Schutzgebieten, Artenschutzmaßnahmen oder die Entwicklung eines Biotopverbundsystems. Gleichzeitig trifft der Landschaftsplan Aussagen zur Erholungsvorsorge und Freiraumqualität.

In einem urban geprägten Gemeinwesen kommt diesem Punkt natürlich ein besonderes Gewicht, sodass die Vorschläge zur Grün- und Freiraumentwicklung einen besonderen Schwerpunkt bilden. Die Aussagen des Landschaftsplans dienen auch als Grundlage für den Flächennutzungsplan.

 

Textteil und ausgewählte Karten