Veranstaltung zum Masterplan
Hilfsnavigation
D115 Ihre Behördennummer

Klimaverträglicher Alltag - Masterplan 100 % Klimaschutz

Im Rahmen der Langen Woche der Nachhaltigkeit informiert das Umweltamt der Landeshauptstadt am 3. Juni 2019 über den Magdeburger Masterplan 100% Klimaschutz. Zu dieser Veranstaltung, die um 18.00 Uhr im Café Central in der Sternstraße 30 beginnt, sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

Martin Herrmann - Masterplanmanger der Landeshauptstadt Magdeburg führt in das Thema ein und steht anschließend zur Diskussion zur Verfügung.

Eine Nachhaltige Entwicklung erfordert einen drastischen Rückgang der Stoffströme und des Energieverbrauchs beim Konsum in den Industrieländern. Nachhaltige Entwicklung bedeutet für uns als reiches Land auch die Änderung von Lebens- und Konsumstilen. Denn der jetzige ist mit seinem hohen Ressourcenverbrauch weder zukunftsfähig was die Verantwortung für künftige Generationen angeht, noch im Hinblick auf eine gerechte globale Verteilung der natürlichen Ressourcen. Mit jedem Kauf eines Produktes oder einer Dienstleistung entscheidet der Konsument, in welchem Maße Stoffströme und Energie für die Befriedigung seines Konsumwunsches benötigt werden.

Im Rahmen dieser Veranstaltung soll insbesondere der Zusammenhang zwischen Ernährung und Klimaschutz diskutiert werden. Wie kann der Einzelne einen Beitrag dazu leisten, seinen persönlichen ökologischen Fußabdruck zu verringern.

Textabschnitt 1]