Vorsicht bei hohen Kosten für die Sperrmüllabholung
Hilfsnavigation
D115 Ihre Behördennummer

Achtung vor Sperrmüll-Abzocke

Der Abfallwirtschaftsbetrieb Magdeburg warnt vor Angeboten für die Sperrmüll- und Elektroaltgeräteabholung durch Firmen, die fälschlicherweise angeben, im Auftrag der Stadt tätig zu sein.

Es gehen derzeit Beschwerden zur Sperrmüllabholung beim Abfallwirtschaftsbetrieb ein. Es stellte sich im Gespräch heraus, dass die Sperrmüllanmeldung nicht beim Abfallwirtschaftsbetrieb erfolgte, sondern irrtümlich ein privater Dienstleister beauftragt wurde. Die Kundinnen und Kunden erwähnten einen hohen Preis für die Abholung des Sperrmülls.

Der Abfallwirtschaftsbetrieb weist darauf hin, dass keine Firmen durch die Stadt für die Sperrmüll- und Altgeräteabholung beauftragt werden.

Sperrmüll sicher anmelden

Der Abfallwirtschaftsbetrieb weist darauf hin, dass die Leistungen der Stadt zur Sperrmüllabholung ohne zusätzliche Gebühr zur Restabfallgebühr im Netz ausschließlich unter www.magdeburg.de/sab/sperrmuell aufgeführt werden. Dort ist eine online Sperrmüllanmeldung für Magdeburger Haushalte möglich. Im Jahr können zweimal bis zu
2 Kubikmeter oder einmal bis zu 4 Kubikmeter Sperrmüll ohne zusätzliche Gebühr zur Abholung durch den Abfallwirtschaftsbetrieb angemeldet werden.

Wer ganz sicher gehen möchte, kann die Sperrmüllabholung der Stadt telefonisch unter 0391 540 4688 anmelden. Der Sperrmüllservice ist montags bis donnerstags von 07:00 Uhr bis 17:00 Uhr und freitags von 07:00 - 16:00 Uhr erreichbar. Schriftliche Anmeldungen können an die Adresse des Städtischen Abfallwirtschaftsbetriebes in der Sternstraße 13 in 39104 Magdeburg gesendet werden.

Weitere Fragen werden gern unter der Servicenummer 0391 540 4688 beantwortet.

>>Hier Sperrmüll online anmelden<<

Der Abfallwegweiser mit allen Informationen rund um die Sperrmüllentsorgung und Abfalltrennung ist hier zu finden.