Geflüchtetet und angekommen in Magdeburg: die wichtigsten Informationen zu Schutzformen, Unterbringung und Betreuung
Hilfsnavigation
D115 Ihre Behördennummer

Geflüchtet und angekommen in Magdeburg - die wichtigsten Informationen zu Schutzformen, Unterbringung und Betreuung 

Die Zahl von Menschen, die vor Bürgerkrieg, Hunger und anderen Gefahren für Leib und Leben nach Deutschland flüchen, geht stetig zurück. Zentrales Thema für Städte und Gemeinden ist nun die Integration der Bleibeberechtigten und Personen mit einer guten Bleibeperspektive.

Kontinuierlich engagieren sich viele Magdeburgerinnen und Magdeburger für Integration und helfen bei der Bewältigun der Herausforderungen des Alltags. Die Bereitschaft zu freiwilligem Engagement für Flüchtlinge zeigt, dass die Landeshauptstadt Magdeburg eine weltoffene Stadt ist und ihre Bewohnerinnen und Bewohner hilfbereit und solidarisch gegenüber Schutzsuchenden sind.

Interner Link: Asylverfahren und Schutzformen
Asylverfahren und Schutzformen
Wer ist Flüchtling? Mit dem Begriff Flüchtling werden allgemein die Menschen bezeichnet, die ihr Heimatland aus einer durch sie so wahrgenommenen Notsituation ...
weiterlesen »
Interner Link: Aufnahme, Unterbringung und Betreuung
Aufnahme, Unterbringung und Betreuung
Aufnahme in der zentralen Aufnahmestelle in HalberstadtEin Ausländer, der sich auf das Asylrecht beruft (Asylbewerber), muss ein Anerkennungsverfahren durchlaufen, das im Asylverfahrensgesetz festgelegt ist. ...
weiterlesen »